Komfortabel für die Hand, flach für die Tasche

Microsoft präsentiert eine ultramobile Maus mit Touchfläche

(PresseBox) (Wien, ) Mit der neuen Arc Touch Mouse beweist Microsoft, dass die Tage der Maus noch längst nicht gezählt sind. Hier trifft außergewöhnliches, elegantes Design auf höchste Mobilität und innovative High-Tech-Features. Das schicke Eingabe-Gerät lässt sich platzsparend abflachen und ersetzt das klassische Maus-Rad durch einen berührungssensitiven Sensor-Streifen.

Für einen mobilen Lebensstil

Mobile Computer werden heute mehr denn je genutzt, und die Nutzer wünschen sich Produkte, die unterwegs komfortabel und einfach zu bedienen sind. Viele kaufen sich, trotz Touchpad, eine extra Maus für die bequeme Navigation. Wie ein Bogen spannt sie sich zuhause formschön über den Schreibtisch, kann aber mit nur einem Handgriff mühelos in die flache Transportstellung gebracht werden. Dabei schaltet sich das Gerät aus, wodurch der Batterieverbrauch minimiert wird. In diesem flachen Zustand, ist die Arc Touch Mouse mit weniger als 15 Millimetern Höhe auch optimal für den mobilen Einsatz geeignet. Die "kleine Schwarze" verschwindet ohne Probleme in Jacken- oder Hosentasche. Kabellose Freiheit bietet die sichere 2,4 GHz Wireless-Technologie, eine informative Batteriestandsanzeige und der kompakte Nano-Transceiver, der sich bei Nichtgebrauch magnetisch am Boden der Maus fixieren lässt.

Innovative Touch-Scrolling-Funktion

Die glänzende Design-Maus vereint moderne BlueTrack-Abtastung mit der neuartigen Touch-Scrolling-Funktion für eine leichte Navigation: wo man gewöhnlich das Maus-Rad vorfindet, reagiert ein Sensor-Streifen präzise auf jede Berührung. Durch ihn lässt sich die Scrollgeschwindigkeit individuell regeln: abhängig von der Fingergeschwindigkeit scrollt der Bildschirm von sanft bis superschnell. So ist auch unterwegs höchste Präzision gewährleistet. Drei Buttons auf dem Sensor-Streifen bieten zusätzliche, frei einstellbare Funktionen, etwa "Bild auf", oder "Bild ab".

Preise und Verfügbarkeit

Die Arc Touch Mouse wird zum Weihnachtsgeschäft zu einem UVP von 69,90 € erhältlich sein. Das Modell verfügt über eine dreijährige, eingeschränkte Garantie (Details www.microsoft.at).

Microsoft Österreich GmbH

Die Microsoft Hardware Group ist einer der weltweiten Technologieführer für Desktop-Peripherie-Geräte. Sie wurde 1982 ursprünglich gegründet, um die Software-Navigation mit Hilfe einer Maus zu erleichtern. Bereits 1983 brachte Microsoft die erste PC-Maus auf den Markt. Seitdem setzt das Hardware Team kontinuierlich neue Standards am Markt, wie etwa mit den Entwicklungen des Mausrades und der optischen Technologie. Schwerpunkte sind neben Maus- und Keyboard-Technologien, zukunftsorientierte Peripherie-Segmente wie Bluetooth und Wireless Local Area Network (WLAN). Der Hauptsitz der Microsoft Hardware Group liegt im amerikanischen Redmond, Washington.

Microsoft wurde 1975 gegründet und ist der weltweit führende Hersteller von Software, Services und Internet-Technologien für den Einsatz im Unternehmen und zuhause. Microsoft bietet eine Vielzahl von Produkten und Services an, die das Ziel haben, Menschen durch erstklassige Software zu ermöglichen, jederzeit, überall und mit jedem Zugangsgerät zu kommunizieren.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.