Kinect für Xbox 360 begeistert Hollywood: David Beckham, Ashley Tisdale, Ryan Philippe und Mark-Paul Gosselaar zeigten sich "KINECT"ed

Exklusives Preview-Event inklusive Party sorgte am Wochenende für gute Stimmung in Beverly Hills

(PresseBox) (Wien, ) Microsoft und die Elisabeth Glaser Pediatric Aids Foundation luden am vergangenen Samstag gemeinsam zu einer Wohltätigkeitsveranstaltung, auf der das neue innovative Spielerlebnis Kinect für Xbox 360 gezeigt wurde. Zahlreiche prominente Gäste ließen es sich nicht nehmen, auf diesem exklusiven Event in Beverly Hills Kinect für Xbox 360 endlich selbst zu testen.

Die zahlreichen Prominenten und ihre Kinder hatten die Möglichkeit das controller-freie Spielen mit Kinect für Xbox 360 hautnah zu erleben. Stars wie Ashley Tisdale, Ryan Philippe und Mark-Paul Gosselaar, bekannt aus zahlreichen TV-Serien, waren mehr als begeistert. Auch hochkarätige Sportler waren unter den Gästen, darunter Fussballgott David Beckham, der sich gemeinsam mit seinen Söhnen die Revolution der Unterhaltungsindustrie nicht entgehen zu lassen.

Die Veranstaltung wurde von einer tollen Party gekrönt, während der unter anderem die schwedische Band Miike Snow mit einem Konzert für ausgelassene Stimmung sorgte. Die beliebte Elektropop-Gruppe hat auch in Österreich die Charts erobert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.