Microsemi stellt integrierte Entwicklungsumgebung Libero SoC v10.0 vor

Lösung der nächsten Generation vereinfacht cSoC-Designs

(PresseBox) (Aliso Viejo, CA, ) Microsemi Corporation (Nasdaq: MSCC), ein führender Anbieter von Halbleiterlösungen mit herausragenden Eigenschaften hinsichtlich Leistungsaufnahme, Sicherheit, Zuverlässigkeit und Leistungsfähigkeit, stellt Libero® SoC v10.0 vor. Die neue Version der integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) Libero bietet SoC-Entwicklern (System-on-Chip) mehrere neue Leistungsmerkmale einschließlich verbesserte Handhabbarkeit, höhere Integration des Embedded Design-Flows und eine "Pushbutton" Design-Fähigkeit.

Libero SoC v10.0 baut auf Microsemis Know-how bei der Einbindung von ARM® Mikrocontrollern in Flash-basierte FPGAs auf und ermöglicht einen komplett integrierten Embedded Design Flow für SmartFusion® cSoC-Kunden (customizable SoCs). Die neue IDE unterstützt auch Microsemis IGLOO®, ProASIC®3 und Fusion® Produktfamilien. Zusätzlich können Entwickler durch die engere Integration in industrieweit führende Software-IDEs, Keil, IAR und Microsemis eclipse-basierte SoftConsole Embedded Software-Entwicklungsumgebung auf einfache Weise von der Bausteinkonfiguration zur Firmware-Entwicklung übergehen. Libero SoC v10.0 bietet auch Unterstützung für Kunden, die in Microsemi FPGAs eingebettete Soft-Prozessoren nutzen.

Weiterentwicklungen in Libero SoC v10.0 verbessern die Produktivität der Entwickler und verkürzen Designzykluszeiten. Eine "Pushbutton" Fähigkeit erlaubt "Single Touch" Betrieb durch den gesamten Design-Flow. Angefangen bei der Synthese bis zur Programmierung eines angeschlossenen Zielbausteins. Zu den Verbesserungen von Microsemis integrierter SmartDesign Graphischer Block-Level Plattform gehören die Drag- und Drop-Konfiguration von Peripherie und Auto-Verbindung vom Bus-basierter IP. Project Manager Präsentation und Betrieb wurden für Klarkeit und einfache Handhabung auch verbessert. Alle Fähigkeiten und Leistungsmerkmale bisheriger Libero Versionen sind auch in Libero SoC v10.0 verfügbar. Dazu zählen SmartPower, SmartTime und der Multi-View Navigator.

Preise und Verfügbarkeit

Libero SoC v10.0 kann direkt von der Microsemi Website unter www.microsemi.com/soc. heruntergeladen und installiert werden. Vorhandene Lizenzen gelten sowohl für Libero IDE wie auch für Libero SoC unter Windows® und Linux. Die Libero SoC Gold Edition wird kostenfrei angeboten. Die Libero SoC Platin Version ist auf Windows und Linux Plattformen verfügbar und eignet sich für Bausteine mit höherer Komplexität. Die Lizenzen aller Versionen werden nach einem Jahr erneuert.

All trademarks are the property of Microsemi Corporation.

"Safe Harbor" Statement under the Private Securities Litigation Reform Act of 1995: Any statements set forth in this news release that are not entirely historical and factual in nature, including without limitation statements related to its Libero® SoC v10.0, and its potential effects on future business, are forward-looking statements. These forward-looking statements are based on our current expectations and are inherently subject to risks and uncertainties that could cause actual results to differ materially from those expressed in the forward-looking statements. The potential risks and uncertainties include, but are not limited to, such factors as rapidly changing technology and product obsolescence, potential cost increases, variations in customer order preferences, weakness or competitive pricing environment of the marketplace, uncertain demand for and acceptance of the company's products, adverse circumstances in any of our end markets, results of in-process or planned development or marketing and promotional campaigns, difficulties foreseeing future demand, potential non-realization of expected orders or non-realization of backlog, product returns, product liability, and other potential unexpected business and economic conditions or adverse changes in current or expected industry conditions, difficulties and costs of protecting patents and other proprietary rights, inventory obsolescence and difficulties regarding customer qualification of products. In addition to these factors and any other factors mentioned elsewhere in this news release, the reader should refer as well to the factors, uncertainties or risks identified in the company's most recent Form 10-K and all subsequent Form 10-Q reports filed by Microsemi with the SEC. Additional risk factors may be identified from time to time in Microsemi's future filings. The forward-looking statements included in this release speak only as of the date hereof, and Microsemi does not undertake any obligation to update these forward-looking statements to reflect subsequent events or circumstances.

Source: Microsemi Corporation

Microsemi Corporation

Microsemi Corporation (Nasdaq: MSCC) bietet ein umfassendes Portfolio an Halbleiterlösungen an. Adressiert werden die Märkte Luftfahrt, Verteidigung und Sicherheit, Unternehmens- und kommerzielle Anwendungen sowie Industrie und alternative Energie. Zu den angebotenen Produkten gehören hochleistungsfähige, hochzuverlässige Analog- und HF-Bausteine, Mixed-Signal- und HF-ICs, konfigurierbare SoCs, FPGAs und komplette Subsysteme. Microsemi hat seinen Unternehmenssitz in Irvine, CA, und beschäftigt weltweit rund 3.000 Mitarbeiter. Mehr Informationen: www.microsemi.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.