MHH Solartechnik erhält TÜV-Zertifikat für das Montagesystem MHHnovotegra

(PresseBox) (Tübingen, ) Der Tübinger Großhändler und Systemanbieter MHH Solartechnik, eine Tochter der BayWa r.e GmbH, hat das eigene Montagesystem MHHnovotegra einer TÜVdotCOM-Prüfung unterzogen und diese bestanden. Damit erhält die Produktfamilie MHHnovotegra das TÜV-Signet im Rahmen einer Zertifizierung mit erhöhten Anforderungen an die statische Prüfung. Die TÜVdotCom-Zertifizierung wurde vom TÜV Rheinland Köln in Zusammenarbeit mit der TÜV Rheinland LGA Products GmbH in Nürnberg durchgeführt.

Sicherheit und Qualität - dafür steht das Montagesystem MHHnovotegra, das seit 2006 erhältlich ist und Mitte letzten Jahres um eine weitere Produktgruppe zur Aufständerung auf Flachdächern ergänzt wurde. Mit der TÜVdotCOM-Zertifizierung wurden die hohen Anforderungen, die MHH an die Eigenentwicklung stellt, nun auch schriftlich bestätigt. Dabei wurde im Rahmen der freiwilligen TÜVdotCOM-Zertifizierung der gesamte Prozess genau unter die Lupe genommen. Geprüft wurden die gesamte Entwicklung und Produktion der Komponenten, die statische Berechnung der Unterkonstruktion sowie die Begutachtung der Versuche für das Montagesystem, die komplette Auftragsabwicklung bis hin zur Qualitätssicherung der Ware und Logistik.

"Wir erhalten oft Anfragen von Kunden nach zertifizierten Systemen. Mit der TÜVdotCOM-Zertifizierung wurden unsere hohen Anforderungen, vor allem im Hinblick auf die Statik, jetzt auch vom TÜV Rheinland bestätigt. So können sich unsere Kunden jederzeit auf die hohe Qualität und Sicherheit von MHHnovotegra verlassen", freut sich Thomas Pfaff, Teamleiter Montagesysteme der MHH Solartechnik GmbH.

MHH Solartechnik GmbH

MHH Solartechnik GmbH wurde 1991 in Tübingen gegründet und gehört damit zu den Pionieren der Photovoltaik. Kerngeschäft von MHH Solartechnik ist der Großhandel mit Photovoltaik-Systemkomponenten an Fachhandwerker in Deutschland, Österreich und in der Schweiz. Der Lieferumfang umfasst alle Komponenten einer Photovoltaikanlage, dabei werden alle Produkte sorgfältig nach Qualität, hohen Wirkungsgraden sowie Langlebigkeit ausgewählt. Montagesysteme und Zubehör produziert MHH Solartechnik selbst, Module und Wechselrichter werden von ausgewählten und namhaften Herstellern bezogen. Als einer der größten Photovoltaik-Systemanbieter in Deutschland lieferte MHH Solartechnik im Jahr 2010 Solarstromanlagen mit einer Leistung von fast 100 Megawatt aus.

Heute beschäftigt MHH Solartechnik über 100 Mitarbeiter bundesweit an fünf Standorten: Neben Tübingen ist ein vollständiges Vertriebsteam auch in München, Nürnberg, Duisburg und Braunschweig vertreten.

Im Juni 2008 wurde die französische Niederlassung MHH France S.A.S in Toulouse gegründet, seit Juni 2011 ist MHH mit der dulas MHH Ltd. auch in UK vertreten. Mit der Beteiligung an der Tecno Spot srl. mit Sitz in Bruneck
(Südtirol) steigt MHH auch in das Großhandelgeschäft in Italien ein.

MHH Solartechnik ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der BayWa r.e GmbH (Sitz in München).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.