CAT TOOLs sinnvoll nutzen

(PresseBox) (Engen, ) Möchte man wissen was CAT TOOLs sind und sucht diese im Internet, so findet man schnell recht verständliche Erläuterungen hierzu:

" CAT steht für Computer Aided Translation und bezeichnet Programme, die Fachübersetzern die Arbeit ein Stück weit erleichtern sollen. In diesen Programmen kommt ein Datenbanksystem zum Einsatz, das dem Übersetzer ermöglicht, eine einmal eingegebene Übersetzung für ein Textsegment (i. d. R. einen Halbsatz, einen Satz, einen Absatz) automatisch - ggf. nach einer entsprechenden Bearbeitung - einzufügen, sollte dieses Textsegment sich an einer anderen Passage oder in einem ganz anderen Text wiederholen."

Doch was bedeutet der Einsatz von CAT Tools nun im praktischen Sinne für den Kunden?

Zum einen erlauben sie eine wesentlich schnellere Übersetzung von redundanten Texten, was gerade bei mehreren und ähnlichen Texten eine Einheitlichkeit garantiert. Viele CAT beiten die Möglichkeit zur Erstellung von leicht und schnell abfragbaren Terminologiekarten.

Mussten diese früher, als Ergebnis harter Arbeit besonders bei spezifischen und komplizierten Texten, noch selber vom Übersetzer erstellt werden bieten CAT heute die Möglichkeit terminologische Datenbanken zu erstellen. In diesen Datenbanken sind längst nicht nur der Ausdruck der Standartsprache und der Zielsprache, sondern auch Beispiele, Bilder und Zusammenhänge gespeichert. Die für die Beschreibung des Ausdrucks vorgesehenen Bereiche können hierbei nach eigenem Ermessen gestaltet werden.

Zum anderen können auch Formate bearbeitet werden, deren Ursprungssoftware der Übersetzer selber nicht besitzt (bspw. Grafikformate wie etwa QuarkXPress oder HTML). Dies wird möglich durch eine automatische Übernahme des Layouts vom Ausgangstext durch die CAT Software. Somit kann sich der Übersetzer voll und ganz auf seine Arbeit konzentrieren, da er sich mit komplizierten Formatierungsaufgaben gar nicht erst beschäftigen muss.

Durch die Verwendung von CAT Tools ist dem Übersetzer also sofort klar, welcher Teil des Textes übersetzt werden muss, nicht zu verändernde Textteile werden genau und unmittelbar übertragen. Hieraus ergibt sich ein enormer Zeitgewinn, vorallem bei Texten mit sich oft wiederholenden Ausdrücken, da diese konsequent übersetzt werden.

Für den Auftragsgeber bedeutet oben Genanntes somit eine erleichterte Feststellung des tatsächlichen Arbeitsaufwandes und durch den geringeren Zeitaufwand auf Seiten des Übersetzers auch eine dementsprechend angepasste Bezahlung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.