Neue Metastorm Software für SAP Kunden und Systemintegratoren

Metastorm ProVision® Connect for SAP ermöglicht schnelleren und effektiveren Einsatz von SAP basierten Prozessen

(PresseBox) (München, ) Metastorms neue Softwarelösung Metastorm ProVision Connect for SAP stellt eine umfassende Schnittstelle zwischen Metastorms ProVision Unternehmensarchitektur- und Geschäftsprozessanalyselösung und dem SAP Solution Manager dar. Hiermit soll die Entwicklung und Anwendung von Lösungen, die auf SAP basieren, beschleunigt werden. Außerdem sollen Kunden einen besseren Überblick erhalten, wie ihre SAP Prozesse mit anderen Bereichen in der Organisation zusammenhängen.

"Als Beratungsunternehmen im Technologiebereich und als führender Systemintegrator werden wir laufend mit komplexen Lösungsanforderungen konfrontiert, welche auf SAP Anwendungen basieren," sagt Jens Steuer, Solution Practice Principal bei der Hewlett-Packard GmbH. "In Anbetracht der derzeit schwierigen wirtschaftlichen Lage, in der Unternehmen ihre IT Budgets kürzen und jedes Projekt genau prüfen, ist die Möglichkeit den Einsatz von SAP Anwendungen zu beschleunigen, potentielle Nachbearbeitung zu reduzieren und Geschäftsergebnisse zu maximieren, wichtiger als je zuvor. Wir rechnen damit, dass Metastorm ProVision Connect for SAP es uns ermöglichen wird, auf die Bedürfnisse unserer Kunden besser eingehen zu können - und dies zu niedrigeren Kosten, in einer kürzeren Zeit und mit einem geringeren Risiko."

Die neue Metastorm ProVision Connect for SAP Lösung ermöglicht es den Nutzern, Metastorms Software mit SAP's Solution Manager zu verbinden und somit einen gegenseitigen Austausch von Modellen und den damit verbundenen Informationen. Mit Metastorm ProVision Connect for SAP können Kunden von Metastorm und SAP zusätzlichen Nutzen realisieren, wie zum Beispiel höhere Transparenz, eine beschleunigte Entwicklung von Prozessen, bessere Verwaltbarkeit sowie einen schnelleren und effektiveren Einsatz von SAP Lösungen.

Diese Vorteile werden durch die folgenden Lösungsmerkmale ermöglicht:

- SAP Lösungen werden in einem geschäftsfreundlichen Modellierungsprogramm abgebildet und können optional in die Unternehmensstrategie, die Unternehmensarchitektur (inklusive durchgehender Prozesse) und die Technologiearchitektur einbezogen werden.
- Weitreichende Beziehungsgeflechte werden verständlicher und ProVision Connect for SAP schafft Transparenz bezüglich des Einflusses, den SAP Bestandteile auf Mitarbeiter, weiterführende Prozesse sowie auf andere Systeme ausüben. Lösungen können somit mit einem geringeren Risiko implementiert werden.
- SAP Lösungen können nun so umgesetzt werden, dass sie rechtliche und regulierende Anforderungen klar berücksichtigen und mit ihnen in Einklang stehen.
- Prozessentwürfe können durch hoch entwickelte Simulations- und Prozessanalysefähigkeiten auf Optimierungsmöglichkeiten und hinsichtlich der Prozessveränderungen getestet werden.
- ProVision Connect for SAP ermöglicht sowohl eine einfache Wiederverwendbarkeit von Prozesskenntnissen als auch eine Vereinfachung der Dokumentation.
- Prozesse und deren Aktualisierungen können im Rahmen des SAP Solution Manager schneller ausgeführt werden.
- Rückführung von SAP Prozessen und damit zusammenhängenden Komponenten zu Metastorm ProVision zur kontinuierlichen Analyse und Anpassung.

"Unternehmensarchitektur und Geschäftsprozesse betreffen jede IT Anwendung in einer Organisation", sagt Greg Carter, CTO und Executive Vice President of Product Development bei Metastorm. "Als führender Anbieter von Unternehmensarchitektur- und Business Process Management-Lösungen ist Metastorm sehr darauf bedacht, dass unsere Lösungen mit anderen wichtigen Systemen, auf die unsere Kunden vertrauen, kompatibel sind. SAP weist natürlich einen bedeutenden Marktanteil auf und ist in vielen Organisationen der dominierende ERP Baustein. Mit Metastorm ProVision Connect for SAP wollen wir sicherstellen, dass unsere Kunden ganz klar sehen können, wie sie den Einsatz ihrer bestehenden Vermögenswerte optimieren können, um effektivere und effizientere Prozesse auf SAP Basis entwickeln und einsetzen können; gleichzeitig sollen sie die Entwicklung beschleunigen, die Kosten reduzieren und einen effektiven Feedbackmechanismus nutzen können, um die Ergebnisse zu analysieren.

Eine bessere Übersichtlichkeit, geringere Kosten, ein Fokus auf Daten und eine verbesserte Visibilität sind für den Erfolg unserer Kunden entscheidend, und Metastorm wird weiterhin Lösungen bereitstellen, die es unseren Kunden ermöglichen, diese Vorteile zu realisieren."

Metastorm ProVision wird von den Analysten als führende Technologie im Bereich Unternehmens- und Geschäftsarchitektur angesehen; dies basiert auf den umfassenden Funktionalitäten zur Modellierung und Analyse von Strategie und Zielen, dem menschlichen Kapital, den IT Systemen, Informationen, Geschäftsprozessen und anderen entscheidenden Unternehmenswerten, sowie der Einsicht in die damit verbundenen Kosten, Umsätze und Beziehungen zwischen diesen Unternehmenswerten. Diese Faktoren, kombiniert mit der einfachen Anwendung der Software sowohl für Geschäftsanalysten als auch - Architekten sowie die Möglichkeit der engen Zusammenarbeit bei weitreichenden Einsätzen, haben dazu geführt, dass Metastorm ProVision unter anderem bei einigen der weltweit größten Einzelhändler, Finanzinstitutionen, Pharmafirmen und Behörden als Standard im Bereich Unternehmensarchitektur und Modellierung eingesetzt wird.

Metastorm Germany

1998 trat Metastorm in den deutschsprachigen Raum ein und gründete die heutige Niederlassung. Aus dem Sitz in München betreut Metastorm Deutschland heute mehr als 50 Kunden in der Region Deutschland, Österreich und Schweiz. Zu den Kunden zählen Unternehmen wie Lufthansa Miles & More, Deutsche Post ITSolutions GmbH, Globus, Metro oder Postbank Systems AG sowie im Öffentlichen Bereich die Städte Frankfurt, Essen, oder das Land Brandenburg. Referenzen von Kunden, die durch Metastorm Enterprise strategische Vorteile erzielen, finden Sie unter www.metastorm.com.

Informationen zu Metastorm Inc.

Metastorm bietet führende Softwarelösungen für Unternehmensarchitektur (EA), Geschäftsprozessanalyse (BPA) und Geschäftsprozessmanagement (BPM). Unsere Ziele sind Transparenz, Optimierung von Ressourcen, Effizienz und Flexibilität von Unternehmen. Als integriertes Produktportfolio ermöglicht Metastorm Enterprise Organisationen die Geschäftsoptimierung durch eine bessere Abstimmung von Strategie und Ausführung. Metastorm verbindet diese drei entscheidenden Bausteine (EA, BPA und BPM) zu einer einzigen integrierten Software-Plattform, um Organisationen weltweit eine verbesserte Entscheidungsfindung für Geschäftsänderungen, eine effektivere Unternehmensführung und beschleunigte Wertschöpfung zu ermöglichen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.