Peter Becker, Geschäftsführer der Messe Husum & Congress zum Gesprächsangebot der Hamburger Messe

(PresseBox) (Husum, ) Die Messe Hamburg hat Interesse signalisiert, sich über die HUSUM WindEnergy 2014 unterhalten zu wollen. Dem steht die Messe Husum & Congress offen gegenüber, hält aber klar am Standort in Schleswig-Holstein fest.

Peter Becker, Geschäftsführer der Messe Husum & Congress: "Die HUSUM WindEnergy ist für die Branche am idealen Ort. Mit den umliegenden Windparks bietet Husum als einzigartiger Showroom der Windenergie die Möglichkeit, Windkraftanlagen im laufenden Betrieb zu präsentieren.

In Husum wird 2014 die internationale Leitmesse der Windenergie, die HUSUM WindEnergy, stattfinden. Die Vorbereitungen laufen nach Plan, zwei unserer Messehallen sind bereits ausgebucht. Dem Gesprächsangebot der Messe Hamburg stehen wir darum offen gegenüber, halten aber klar am Standort Husum fest."

Weiter kommentiert Peter Becker: "Die Branche verlangt nach einer qualitativ herausragenden Messe, auf der Abschlüsse im Vordergrund stehen. Wir kennen unsere Aussteller schon seit bald 25 Jahren und verstehen ihre Prioritäten genau. Darum haben wir im Oktober letzten Jahres gemeinsam mit der Hannover Messe die Wind-Allianz initiiert. Im Wechsel mit Hannover findet so ein jährliches Branchentreffen statt. Mit der Allianz werden weitere internationale Märkte erschlossen und es entsteht in Deutschland ein Branchen-Schaufenster mit Strahlkraft über Europa hinaus. So werden wir die Leitmesse für Windenergie in Deutschland behalten. Eine Strategie, die zielführender ist, als mit einer Parallel-Veranstaltung zur HUSUM WindEnergy Verwirrung zu stiften."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.