EUROBIKE: Am Bodensee werden die Weltpremieren gefeiert

EUROBIKE DEMO DAY - Großes E-Bike-Angebot / Neu: Partnerland Zypern / 1.100 Aussteller / Publikumstag: Samstag, 4. September 2010

(PresseBox) (Friedrichshafen, ) Die Branche feiert ihre Premieren. Was Cannes für den Film, ist Friedrichshafen fürs Rad: Auf der EUROBIKE wird vom 1. bis 4. September 2010 der rote Teppich für neue Räder ausgerollt: E-Bikes, Mountainbikes, Stadt- und Rennräder - in allen Kategorien präsentiert die Radszene ihre brandaktuellen Innovationen. Mit 1.100 Ausstellern auf mehr als 100.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist die EUROBIKE 2010 in ihrer 19. Auflage erneut auf Wachstumskurs. Auf der weltweit führenden Leitmesse der internationalen Fahrradbranche ist in insgesamt 14 Messehallen das komplette Angebot präsent. Erwartet werden 35.000 Fachhändler und 1.500 Journalisten aus aller Welt. Von Mittwoch, 1. bis Samstag, 4. September 2010 (Publikumstag) ist die EUROBIKE der Treffpunkt für die gesamte Fahrradwelt.

Zum Auftakt, am Dienstag, 31. August 2010, treffen sich Fachhändler und Journalisten auf dem EUROBIKE DEMO DAY im Allgäu: Der erste Härtetest für die neuen Produkte steht an. Mehr als 100 internationale Aussteller werden dabei sein und ihre Neuheiten dem fachkundigen Publikum für Praxistests zur Verfügung stellen. "Die EUROBIKE bringt als wichtigste Community-Plattform der Branche Industrie und Handel perfekt zusammen", erklärt Messechef Klaus Wellmann. Die Aussteller zeigen am Bodensee ihre Neuheiten für die Fahrradsaison 2011. Den neuesten Schick zeigt die Bike Fashion Show, die in diesem Jahr erstmals im Foyer Ost über die Bühne geht.

Auf der EUROBIKE 2010 werden Pedelecs und E-Bikes noch mehr in den Mittelpunkt rücken. "Wir bieten Herstellern, Fachhandel und Medien das Trend-Thema LEV (Light Electric Vehicle) und schaffen ideale Synergien für Hersteller, Handel und Verbraucher", betont EUROBIKE-Projektleiter Stefan Reisinger.

Zypern ist eine interessante Destination für sportliche Bikefans: Die Insel im östlichen Mittelmeer präsentiert sich auf der EUROBIKE 2010 als Partnerland mit all ihren Vorzügen für Radsport begeisterte Touristen. Fahrradurlauber und Vertreter von Touristik-Unternehmen sind auf der Fachmesse EUROBIKE willkommen. Zum neunten Mal findet der Fachkongress Travel Talk statt. Hier informieren sich am 3. September 2010 Städte und Regionen, Fahrradhersteller und Touristiker über neue Trends für den Bike-Urlaub. Der Reisemarkt HOLIDAY ON BIKE am Publikumssamstag, 4. September 2010, ist für alle Radfans geöffnet.

An den Fachbesuchertagen von Mittwoch, 1. bis Freitag, 3. September 2010 öffnet die EUROBIKE um 8.30 Uhr und schließt um 18.30 Uhr. Am Samstag, 4. September (Publikumstag) ist die EUROBIKE von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen unter www.eurobike-show.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.