Neu und speziell für das Rhein-Main Gebiet: Eventplaza Conference am 30. November in Frankfurt am Main

(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Die besten Agenturen und Anbieter für Events und Live-Marketing unter einem Dach - Trends und Fach-Knowhow inklusive. Das ist die erste Eventplaza Conference am 30. November 2010 in Frankfurt. Das Besondere am neuen Fachforum für Eventmanagement: Es ist speziell für das wirtschaftlich starke Rhein-Main-Gebiet konzipiert und möchte hier gezielt auch neue Unternehmen für das Thema Live-Kommunikation begeistern.

Im Saal Europa der Messe Frankfurt präsentieren sich Agenturen und Dienstleister für Event, Incentive, Kongress und Messe aus ganz Deutschland. Um den Dialog anzuregen, ist die Konferenz direkt in die Ausstellungsfläche integriert. So werden die Besucher zum entspannten "Walkin" eingeladen und können bei Interesse den Referenten direkt an den Stand folgen.

"Die Eventplaza Conference fördert durch ihr kommunikatives Konzept nicht nur den Austausch zwischen den erfahrenen Spezialisten der Event-Branche. Sie spricht bewusst auch Unternehmen an, die Events neu in ihren Marketing-Mix aufnehmen möchten. Für diese wichtige Zielgruppe der Neukunden haben wir zum Debüt der Eventplaza Conference auf eine Teilnahmegebühr für Besucher verzichtet", sagt Klaus Reinke, Senior Vice President Messe Frankfurt.

Die Schwerpunkte der Fachausstellung und Vortragsprogramm der neuen Community-Plattform sind:

- Kreation und Konzeption
- Planung und Management
- Beratung und Full Service
- Locations und Destinationen
- Bauten und Ausstattung
- Catering und Dekoration
- Licht- und Veranstaltungstechnik
- Medien und Verbände

Auf Besucherseite erwartet die Messe Frankfurt Kultur-, Event- und Incentive-Manager, Verantwortliche aus den Bereichen Marketing, Kommunikation und Human Resources, Veranstalter von Kongressen sowie Event-Verantwortliche von Parteien, Verbänden und Institutionen aus dem Rhein-Main-Gebiet.

Informationen für Aussteller und Besucher:

Veranstaltet wird die Eventplaza Conference von der Akademie Messe Frankfurt, dem Fortbildungsinstitut des internationalen Konzerns.

Akademie Messe Frankfurt

Die Akademie Messe Frankfurt gehört zur Messe Frankfurt Medien und Service GmbH, einem Tochterunternehmen des Konzerns Messe Frankfurt und bietet ein umfassendes Angebot an Seminaren, Lehrgängen und Personaltrainings. Mit den Veranstaltungen Digital Touch, Email Expo, Expobusiness und weiteren Themen steigt die Messe Frankfurt in das Geschäftsfeld der Fachkonferenzen und Kongressmessen ein.

http://www.akademie.messefrankfurt.com

Messe Frankfurt Exhibition GmbH

Die Messe Frankfurt ist mit 424 Millionen Euro Umsatz und weltweit über 1.660 Mitarbeitern das größte deutsche Messeunternehmen. Der Konzern besitzt ein globales Netz aus 28 Tochtergesellschaften, fünf Niederlassungen und 52 internationalen Vertriebspartnern. Damit ist die Messe Frankfurt in mehr als 150 Ländern für ihre Kunden präsent. An über 30 Standorten in der Welt finden Veranstaltungen "made by Messe Frankfurt" statt. Im Jahr 2009 organisierte die Messe Frankfurt über 90 Messen, davon mehr als die Hälfte im Ausland. Auf den 578.000 Quadratmetern Grundfläche der Messe Frankfurt stehen derzeit zehn Hallen und ein angeschlossenes Kongresszentrum. Das Unternehmen befindet sich in öffentlicher Hand, Anteilseigner sind die Stadt Frankfurt mit 60 Prozent und das Land Hessen mit 40 Prozent.

Weitere Informationen: www.messefrankfurt.com


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.