Dritter im Bunde: Das Dialog-Forum der DIMA 2005

Aussteller bieten neben Messepräsentation aktuelle Anwenderberichte auf Top-Niveau

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Mit dem „Dialog-Forum“ bietet die DIMA 2005 „Best of Dialog“, vom 28. bis 30. September 2005 in Düsseldorf, dem Besucher einen weiteren Programm-Höhepunkt: Auf einer eigens hierfür gestalteten Forenfläche geben Aussteller zusätzlich zu ihrer Präsentation auf dem Messestand in halbstündigen Vorträgen an allen drei Messetagen Einblicke in ihre tägliche Praxis, informieren über Neuheiten und Trends und stellen aktuelle Anwenderberichte vor.

Durch das Programm im Dialog-Forum unterstreichen die Veranstalter der diesjährigen DIMA einmal mehr ihren Anspruch, den Besuchern durch qualitativ herausragenden Know-how-Transfer einen Mehrwert zu bieten. Im Keynote-Forum präsentieren renommierte Referenten Trends und Visionen im Dialogmarketing. Das Branchen-Forum bietet die perfekte praxisorientierte Ergänzung. Im Dialog-Forum vertiefen die Aussteller das praktische Wissen durch konkrete Umsetzungsbeispiele aus allen Bereichen des Direktmarketings.

Viele der im Dialog-Forum vertretenen Aussteller konnten nicht nur namhafte Persönlichkeiten aus dem eigenen Unternehmen für das Dialog-Forum gewinnen, sondern holten sich teilweise auch Partner aus Wissenschaft und Forschung an ihre Seite.

Referenten wie Professor Marcus Auth, Leiter Dialog-Akademie Sigfried Vögele Institut, Dr. Manfred Krafft, Institut für Marketing an der Universität Münster, Dr. Diane Rinas, Deutsche Post Global Mail GmbH oder Igor Subow, Österreichische Post, sichern auch im Dialog-Forum der DIMA ein absolutes Top-Niveau. (Programm siehe Anhang!)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.