Neu auf der IFA 2010: Europameisterschaft der World Cyber Games

Preisgeld in Höhe von 54.000€ wartet auf die Champions

(PresseBox) (Berlin, ) Erstmalig treffen sich die eSportler auf dem Berliner Messeglände, um die Europameisterschaft SEC (Samsung Euro Championship) im Rahmen der World Cyber Games (WCG) auszutragen.

Neben der "FIFA 10" werden die Europameister in den Spielen Counterstrike 1.6, Warcraft 3: The frozen Throne, Trackmania, Guitar Hero 5 (Xbox 360) und Asphalt 5 (Mobile) gesucht und prämiert. Damit reicht das Spektrum der Wettbewerbe von Strategie- und Rollenspielen bis hin zu Actionmusik-, Renn- und Sportspielen.

Genutzt werden dafür unterschiedliche Plattformen wie PC, Xbox360 und Handy. Teilnehmer aus 30 europäischen Nationen werden zur Samsung Euro Championship erwartet und spielen um Preisgelder in Höhe von insgesamt über 54.000 Euro. Im SEC-Medaillenspiegel liegt Deutschland bislang mit insgesamt 13 Auszeichnungen, darunter 9 Goldmedaillen, deutlich vor den Niederlanden und Polen.

Die SEC findet vom 3.-5. September im ICC Berlin statt. Journalisten können sich vorab unter wcg@marchsreiter.com akkreditieren. Weitere Informationen stehen unter www.wgc-europe.com zur Verfügung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.