IFA 2010: Scooter live im Sommergarten

Musikalisch-pyrotechnische Inszenierung zur IFA 2010

(PresseBox) (Berlin, ) Eine der erfolgreichsten deutschen Dancefloor-Bands wird am 4. September 2010 im Rahmen der IFA 2010 live auf der Open-Air-Bühne im Sommergarten auftreten.

H.P. Baxxter und seine Bandkollegen begeistern das Publikum mit ihrem umfangreichen Repertoire elektronischer Tanzmusik. Zu Dancefloor-Klassikern wie "Hyper Hyper" oder "Back in the UK" wird den Besuchern ordentlich eingeheizt werden. Ohrwürmer sind garantiert! Doch damit nicht genug: begleitend zur Performance von Scooter kommen Besucher in den Genuss einer pyrotechnischen Inszenierung ganz besonderer Art.

Scooter, die sich 1993 zusammenschlossen, blicken auf eine sehr erfolgreiche Bandgeschichte zurück: mit 23 Hits landeten sie bereits in den Top Ten der Charts. Zuletzt produzierten sie den offiziellen Song zur Eishockeyweltmeisterschaft 2010 "Stuck on Replay", den sie auch beim WM-Eröffnungsspiel vor 76.000 Zuschauern performten.

Tickets für Scooter und das Feuerwerk sind für 30 Euro im Vorverkauf (zzgl. VVK-Gebühr) erhältlich und beinhalten zusätzlich ein Tagesticket für einen der IFA-Tage vom 3. bis zum 8. September. Die IFA Tageskarte berechtigt nicht zum Eintritt zum Konzert.

Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr im Sommergarten

Online können die Tickets direkt beim Konzertveranstalter unter www.semmel.de bestellt werden.

Mehr Infos zum Event-Programm der IFA finden Sie unter: www.ifa-berlin.com/ Events.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.