Mentor Graphics übernimmt Flowmaster Group und bietet dadurch eine einmalige Kombination von CFD-Fähigkeiten

(PresseBox) (Wilsonville, Oregon/USA, ) Mentor Graphics gibt die Übernahme der Flowmaster Group bekannt. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von CFD- (Computational Fluid Dynamics) Software für die eindimensionale Simulation von Systemdesigns. 1D-CFD-Lösungen ermöglichen die schnelle Entwicklung komplexer Fluidströmungssysteme wie wassergekühlte Elektronik-Racks, Kraftfahrzeugkühlanlagen oder Kraftstoffversorgungssysteme von Flugzeugen. Die Akquisition stärkt die Position von Mentor Graphics als erstes EDA-Unternehmen, das auch CAE- (Computer-Aided Engineering) Lösungen für die Analyse mechanischer Systeme anbietet.

Die Flowmaster Group ist eine in Großbritannien ansässige internationale Organisation mit niederländischem Eigentürmer, die über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung von branchenführender Simulationssoftware für thermische Fluidsysteme für die Luftfahrt-, Automobil-, Schifffahrts-, Öl- und Gas-, Stromerzeugungs-, Prozess-, Eisenbahn- und Wasserindustrie verfügt. Eine Vielzahl von professionellen Entwicklern verwendet die Flowmaster-Software, um komplexe interne Fluidsysteme von der konzeptionellen Idee bis zum endgültigen Design zu verbessern. Flowmaster bietet den Anwendern tieferen Einblick in die Systeme sowie eine bessere Übersicht im Vorfeld des Systementwicklungszyklus. Die Software reduziert dadurch den insgesamt erforderlichen Zeitaufwand deutlich.

Die Übernahme von Flowmaster ergänzt Mentors im Jahr 2008 vollzogene Akquisition von Flomerics Limited, dem führenden Anbieter von 3D-Strömungssimulationssoftware für thermische Analysen, und erweitert Mentors Portfolio im CFD-Bereich. Die Kombination aus CFD-Softwareprodukten und Dienstleistungen von Mentor Graphics und Flowmaster, die sich für Ingenieure, Designer und Analytiker eignen, bietet die umfassendste Reihe von CFD-Designtools für Vorentwurf und simultanem Design, die heute auf dem Markt verfügbar ist. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

"Wir freuen uns sehr über die technische Kompetenz und marktführenden Lösungen, mit denen Flowmaster unsere Simulationsfähigkeiten für die mechanische Analyse ergänzt", sagt Dr. Erich Bürgel, General-Manager von Mentor Graphics Mechanical Analysis Division. "Beide Unternehmen verfügen in ihrem jeweiligen Bereich über Produkte von Weltklasse, eine Vielzahl treuer Kunden und Mitarbeiter und teilen die Leidenschaft als Wegbereiter schneller Designtools für Ingenieure. Diese einmalige Kombination von Lösungen wird es uns erlauben, den Anforderungen unserer weltweiten Anwenderbasis bezüglich Zuverlässigkeit, Kosteneffizienz und Zeitdruck bei der Markteinführung gerecht zu werden und damit die Suche nach Echtzeit-Engineering-Designlösungen für eine Vielzahl von Branchen zu verbessern. Wir sind von der breiten Kundenbasis und den bestehenden Beziehungen beeindruckt und erkennen die Bedeutung eines starken, stabilen Fundaments als Plattform für zukünftige Innovationen."

"Die Übernahme durch Mentor Graphics führt zwei Unternehmen mit marktführenden Produktfamilien und einer gemeinsamen Vision für Designtools zusammen, um das einzigartige Ziel von 1D-/3D-CFD-Lösungen und Entscheidungsfindungen in Echtzeit zu ermöglichen", kommentiert Alan Berry, CEO der Flowmaster Group. "Unsere beiden Forschungs- und Entwicklungsteams und komplementären Stärken in der Industrie werden es uns erlauben, unsere Kunden schneller mit innovativen Simulations-Softwaretechnologien zu beliefern, die deren Produktdesigns und als Folge ihre Wettbewerbsfähigkeit verbessern."

(Mentor Graphics und Mentor sind eingetragene Warenzeichen der Mentor Graphics Corporation. Alle übrigen Unternehmens- oder Produktnamen sind eingetragene Warenzeichen oder Warenzeichen ihrer jeweiligen Besitzer.)

Über die Flowmaster Group

Flowmaster Group ist eine internationale Organisation mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Bereitstel-lung von branchenführender Fluidsystem-Simulationssoftware für die Luftfahrt-, Automobil-, Schifffahrts-, Öl- und Gas-, Stromerzeugungs-. Prozess-, Eisenbahn- und Wasserindustrie. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Großbritannien und Niederlassungen in den USA, Deutschland und Indien. Die Flowmaster-Simulationssoftware ermöglicht es Designingenieuren und Analytikern, sowohl in der Konzeptphase als auch während des Entwicklungsprozesses komplexe interne Strömungen und thermische Effekte innerhalb von Fluidsystemen zu verstehen. Flowmaster bietet Anwendern wesentlich früher ein besseres Verständnis für Fluidsysteme, steigert die Qualität und Leistungsfähigkeit bei gleichzeitiger Verkürzung des Entwick-lungszyklus. Flowmaster Ltd ist gemäß BS-EN-ISO 9001:2000 & TickIT zertifiziert. Weitere Informatio-nen unter: www.Flowmaster.com

Mentor Graphics (Deutschland) GmbH

Mentor Graphics Corporation (Nasdaq: MENT) gehört zu den weltweit führenden Unternehmen, die Software- und Hardwarelösungen für die Entwicklung elektronischer Schaltungen anbieten. Zu Mentors Portfolio gehören Produkte, Beratungs- und Supportdienstleistungen, auf die die weltweit erfolgreichsten Elektronik- und Halbleiterhersteller vertrauen und dies mit der Verleihung zahlreicher Auszeichnungen an Mentor zum Ausdruck gebracht haben. Das 1981 gegründete Unternehmen erzielte in den zurückliegenden zwölf Monaten einen Gesamtumsatz von ca. 915 Mio. US-Dollar. Der Hauptsitz von Mentor Corporate befindet sich den USA, 8005 S.W. Boeckman Road, Wilsonville, Oregon 97070-7777. Weitere Informationen unter: www.mentor.com

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.