Höchste Leistung auf kleinstem Raum

Das MEDION AKOYA E3211: Ein kompaktes Hochleistungs-Notebook mit 34cm/13.3" HD-Display und optischem Laufwerk

(PresseBox) (Essen, ) Mit dem MEDION AKOYA E3211 ist es MEDION gelungen, platzsparendes, formschönes Design und technisch hochwertige Funktionalität für große Ansprüche zu verknüpfen - und das zu einem einmaligen Preis-/Leistungsverhältnis. Dank des Intel® Pentium® Ultra Low Voltage Prozessors SU2700 (1.3 GHz, 2MB L2 Cache, FSB 800 MHz) überrascht das kompakte Notebook mit einer ausdauernden Akkuleistung von bis zu 4 Stunden. Die Festplattengröße von bis zu 500GB und der Arbeitsspeicher von bis zu 4GB DDR2 SDRAM machen das Kraftpaket zum idealen ständigen Begleiter - nicht nur zu Geschäftsterminen.

Als eines der wenigen Notebooks seiner Klasse verfügt das MEDION AKOYA E3211 sowohl über einen Multi-Standard DVD-/CD-Brenner als auch über ein hochmodernes 34cm/13.3"-Display mit HD-Auflösung im 16:9-Kinoformat. Damit erweitert es sein Einsatzgebiet vom Büro hin zum mobilen Entertainment-Center. Das integrierte DVD-Laufwerk und der Intel® Graphics Media Accelerator 4500M basierend auf PCI-Express Technologie sorgen nicht nur unterwegs nach getaner Arbeit für vollendeten Filmgenuss dank gestochen scharfer Bilder in 16:9 Format und einer satten Farbwiedergabe.

Das besonders handliche MEDION AKOYA E3211 ist durch Intel® Ultra Low Voltage Prozessortechnologie noch leistungsfähiger und mit integriertem Laufwerk vielseitiger nutzbar als Netbooks. Aber genau wie diese bietet es ein Höchstmaß an Mobilität durch seine kompakte Bauweise und vor allem die höhere Akkulaufzeit. Mit dem MEDION AKOYA E3211 präsentiert das Essener Unternehmen eine ebenso leistungsstarke wie kompakte Lösung für das mobile Büro. Auf dem Weg zum Kundentermin noch schnell die aktuellen Daten in die Präsentation einfügen oder im Bus zur Uni das Referat fertigstellen - was noch bis vor Kurzem wie eine ferne Zukunftsvision klang, ist heute für viele Alltag. Daher werden besonders kompakte und leichte Notebooks immer gefragter. Die kleinen, handlichen Stromsparer sind besonders beliebt bei Anwendern, die unterwegs Texte, Tabellen oder Präsentationen bearbeiten und mobil ins Internet gehen möchten. Das kompakte MEDION AKOYA E3211 ist daher das passende Hochleistungs-Notebook für die mobile, technisch anspruchsvolle Generation.

Für zirka 499 bis 599 Euro, je nach Ausstattung, ist das MEDION AKOYA E3211 voraussichtlich ab September 2009 im Handel erhältlich.

Weitere Informationen und technische Highlights unter www.medion.de.

MEDION AG

Die MEDION AG ist eine im S-DAX börsennotierte Aktiengesellschaft mit Sitz in Essen und beschäftigt ca. 1.200 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2008 wurde ein Umsatz von ca. 1,6 Mrd. Euro erwirtschaftet. Das MEDION Geschäftsmodell ist darauf ausgerichtet, hochwertige, innovative Trendprodukte mit schickem Design zu günstigen Preisen im Bereich der Consumer-Electronics für breite Käuferschichten verfügbar zu machen. Ergänzend zu dem klassischen europäischen Aktionsgeschäft mit Consumer-Electronics-Produkten entwickelt und vermarktet MEDION zunehmend komplementäre Dienstleistungen, insbesondere in den Bereichen Telekommunikation/ MEDIONmobile, Downloads und Online- Dienste.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.