Expertenforum zur Behandlung von Infektionskrankheiten

MEDIA CONSULTA organisiert internationale Konferenz in Lissabon

(PresseBox) (Berlin, ) Neue und auch bekannte Infektionskrankheiten einzudämmen ist eine Herausforderung für staatliche Gesundheitswesen. Die sogenannte "Schweinegrippe", Tuberkulose, HIV und Hepatitis haben dies in der Vergangenheit belegt. Umso wichtiger ist es daher für Mediziner, Gesundheitsexperten, Forscher und Epidemiologen, sich über aktuelle wissenschaftliche Entwicklungen auszutauschen, um die Behandlung von Infektionskrankheiten in Europa zu verbessern und die Gesundheitswesen für die Zukunft zu rüsten. Zu den wichtigsten Foren auf diesem Gebiet zählt die European Scientific Conference on Applied Infectious Disease Epidemiology (ESCAIDE) vom 11. bis 13. November in Lissabon/Portugal. 500 Experten werden zu der Veranstaltung erwartet, die MEDIA CONSULTA (MC) gemeinsam mit der Tochteragentur in London konzipiert, organisiert und umsetzt, inklusive zweier begleitender Abendveranstaltungen.

Repräsentanten medizinischer Fakultäten von europäischen Universitäten, Vertreter von Fachinstituten und Wirtschaftsexperten informieren sich bei der ESCAIDE über wissenschaftliche Forschungsergebnisse und diskutieren deren nationale Umsetzungsmöglichkeiten. Ebenso geht es um verbesserte Schutzmechanismen im Fall einer neuen Grippepandemie sowie um neuartige Methoden, um ansteckende Krankheiten besser und schneller identifizieren und einstufen zu können.

MC UK verantwortet die begleitende Medienarbeit und wirbt mit Pressemitteilungen, Anzeigenschaltungen und Mailingaktionen international für die ESCAIDE. Von Berlin aus steuert die MC Event GmbH alle weiteren Maßnahmen der integrierten Kampagne: Die Entwicklung eines Konferenzlayouts, die Produktion aller Konferenzmaterialien und die logistische Organisation inklusive Vor-Ort-Betreuung.

Veranstalter der ESCAIDE ist das Europäische Zentrum zur Prävention und Kontrolle von Krankheiten (ECDC). Seit 2006 betreut MC verschiedene Kampagnen für die Agentur der EU-Kommission, zum Beispiel integrierte Maßnahmen zur Krisenkommunikation und die Entwicklung eines Corporate Designs.

Das vollständige Programm sowie alle weiteren Informationen zur ESCAIDE finden Sie im Internet unter http://ecdc.europa.eu/en/ESCAIDE.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.