conhIT 2010: MCS vianova Ambulanz/MVZ stark gefragt

(PresseBox) (Eltville, ) "Kliniken und MVZs setzen immer stärker auf Lösungen, die ihnen einen elektronischen Datenaustausch mit dem KIS ermöglichen und die über leistungsfähige Controlling-Instrumente verfügen - das hat die conhIT eindrucksvoll gezeigt", so Michael Latz, Leiter des Geschäftsbereichs Klinik/MVZ der MCS Arzt- und Ambulanzsysteme GmbH.

In MCS vianova Ambulanz/MVZ ist ein Schnittstellen-Kommunikationsmodul integriert, das eine nahtlose Kommunikation mit Klinik-Informationssystemen ermöglicht. Sehr interessiert zeigten sich laut Latz auf der conhIT Entscheider aus dem Klinik- und MVZ-Bereich nicht nur am bidirektionalen Austausch von administrativen und medizinischen Basisdaten, sondern besonders auch an der Einbettung des Systems in die Auftrags- und Befundkommunikationsprozesse der Klinik. "Dass auch ein professionelles Controlling immer wichtiger wird, zeigte uns das starke Interesse an unserem Auswertungs- und Controlling-Tool MCS vianova Cockpit", berichtet der IT-Experte weiter. Dies wurde speziell für große Gesundheitseinrichtungen wie Klinikambulanzen und Medizinische Versorgungszentren entwickelt und ermöglicht als grafisches Controlling-Instrument interaktive Analysen über Patientenstrukturen, Leistungskennziffern, Fallarten, Medikamente u.v.m.

Über MCS Arzt- und Ambulanzsysteme GmbH

Die MCS Arzt- und Ambulanzsysteme GmbH ist ein Unternehmen der medatiXX Medizinische Informationssysteme GmbH & Co. KG. Die medatiXX wurde 2007 als Holding der Praxis-EDV-Anbieter MCS Arzt- und Ambulanzsysteme GmbH und DOCexpert Computer GmbH gegründet. Die medatiXX bietet mit ca. 430 qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern praxisnahe IT-Lösungen und -Dienstleistungen für ambulant tätige Mediziner in all ihren Organisationsformen. Über 30.000 Ärzte vertrauen bereits der Qualität der Produkte und Dienstleistungen der medatiXX. Mit den Produktlinien MCS-ISYNET, PDE-TOP, DOCcomfort und DOCconcept gehört die medatiXX zu den marktführenden Anbietern von Arztinformationssystemen in Deutschland. Die medatiXX engagiert sich aktiv im Dialog mit der Politik, der Selbstverwaltung und den anderen Gesundheits-IT-Anbietern für praxistaugliche und wirtschaftliche Lösungen. Über 60 regionale Partner gewährleisten deutschlandweit einen persönlichen Vor-Ort-Service und stellen eine zuverlässige Betreuung der Kunden sicher.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.