MCI erneut nach FSA-Kodex und DIN ISO 9001 zertifiziert

(PresseBox) (München, ) MCI München - ehemals EMC Event & Meeting Company GmbH - gibt bekannt, dass die Agentur erneut die renommierten Zertifizierungen nach DIN ISO 9001 und FSA-Kodex erhalten hat. Darüber hinaus verstärkt die MCI Deutschland GmbH die Schulung und Weiterbildung seiner Mitarbeiter im Bereich des Datenschutzes.

Qualitätssicherung und Spezialisten-Know-how garantiert

Bereits 1998 hatte die damalige EMC ihr Qualitätsmanagement-System als eine der ersten Eventagenturen in Deutschland nach DIN ISO 9001 zertifizieren lassen. Diese Zertifizierung wurde beim alljährlichen Audit auch in 2011 bestätigt. "Qualitätssicherung und Spezialisten-Know-how sind bei uns eng miteinander verknüpft und bilden die Basis für kreative, innovative und flexible Veranstaltungskonzepte mit solider Budgetplanung. Unsere Kunden wissen das sehr zu schätzen", freut sich Frank Wimmer, Managing Director bei MCI München.

Einhaltung des Pharma-Kodex für MCI ein "Muss"

Ebenso wie die Einhaltung des internen Qualitätsmanagement-Systems ist auch der Pharma-Kodex ein "Muss" für MCI. Der Kodex wurde vom Verein "Freiwillige Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie" (FSA) in 2004 erstellt, um die Zusammenarbeit von Pharmaunternehmen und Angehörigen der medizinischen Fachkreise zu regulieren und auf eine transparente, ethisch einwandfreie Basis zu stellen. Auch hier war MCI mit der erstmaligen Zertifizierung in 2009 ein echter Branchen-Pionier. Die Zertifizierung wurde im Rahmen des Workshops "Zertifizierte Fortbildungsmaßnahme zum FSA-Kodex Fachkreise" im November 2011 erneut bestätigt. Dazu erläutert Frank Wimmer: "Da MCI seit 16 Jahren Meetings für die pharmazeutische Industrie organisiert, ist es für uns enorm wichtig, dass unsere 28 Mitarbeiter immer auf dem neuesten Kenntnisstand zum FSA-Kodex sind. Dieser berührt alle Aspekte eines Meetings, Symposiums oder Kongresses und unsere Kunden erwarten einen sicheren Umgang mit den komplexen Regelungen und Rahmenbedingungen des Kodex."

Datenschutz immer auf dem neuesten Stand

Darüber hinaus verstärkt die MCI Deutschland GmbH - nicht zuletzt aufgrund der immer neuen und strengeren Datenschutz-Gesetze in Deutschland - die interne Weiterbildung der Mitarbeiter in diesem Bereich. "Als Agentur haben wir täglich Umgang mit sensiblen Daten von Kunden und Veranstaltungsteilnehmern. Um den umfangreichen Anforderungen des Paragraphen § 11 des BDSG zur Auftragsdatenverarbeitung gerecht zu werden, haben wir einen Rahmenvertrag mit einem externen betrieblichen Datenschützer abgeschlossen", berichtet Frank Wimmer. "So werden unsere Mitarbeiter regelmäßig geschult und sind in Punkto Datenschutz immer up-to-date".

MCI Deutschland GmbH

MCI München - ehemals EMC Event & Meeting Company GmbH - gehört zur MCI Group, einem global geführten Unternehmen im Kongress- und Event-Management. Seit 1987 konzipiert und organisiert MCI für ihre Kunden Events, Meetings und Incentives, Verbandstagungen, Kongresse und Ausstellungen. MCI sieht ihren Auftrag darin, Unternehmen und Institutionen mit ihren Zielgruppen zusammenzubringen und zu vernetzen. Darüber hinaus bietet MCI ein breites Spektrum einzelner professioneller Leistungsbausteine für die Planung und Umsetzung von Kongressen, Meetings und Events, wie zum Beispiel Destination- und Teilnehmermanagement, Sustainability Services, Kommunikationskonzepte, sowie technische Produktion.

Derzeit unterhält MCI 47 Büros in 23 Ländern in Europa, dem Mittleren Osten, Asien, Ozeanien und Südamerika und beschäftigt mehr als 1.000 Angestellte mit über 50 unterschiedlichen Nationalitäten - diese sprechen 56 verschiedene Sprachen und garantieren so lokales Know-how in einem internationalen Team. MCI führt jährlich über 2.500 Projekte durch und verwaltet ein Budget von über € 230 Mio.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.