Verglasung, linienförmig gelagert nach TRLV (08/06) - S080 ein neues BauStatik-Modul der mb AEC Software GmbH

(PresseBox) (Kaiserslautern, ) Das Programm S080 berechnet linienförmig gelagerte Verglasungen auf der Grundlage der "Technischen Regeln für die Verwendung von linienförmig gelagerten Verglasungen", TRLV (08/06). Mit diesen Technischen Regeln werden Verglasungen geregelt, die an mindestens zwei gegenüberliegenden Seiten linienförmig gelagert sind. Berechenbar sind sowohl Einfach- als auch Isolierverglasungen. Je nach ihrer Neigung zur Vertikalen werden die linienförmig gelagerten Verglasungen als Vertikalverglasungen oder als Überkopfverglasungen nachgewiesen.

S080 Verglasung - linienförmig gelagert nach TRLV (08/06)
Einführungspreis bis 15.03.09: 99,- €
Listenpreis: 190,- €

Detaillierte Leistungsbeschreibung siehe mb-news 1/2009 (www.mbaec.de)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.