Anerkennung des Spezialseminars Massivbau durch die Ingenieurkammer Hessen und Ingenieurkammer-Bau NRW

(PresseBox) (Kaiserslautern, ) Die mb AEC Software GmbH, Kaiserslautern, setzt ihre erfolgreiche Reihe der Seminare zur Einführung der neuen Normengeneration im Bauwesen fort. Diese Seminare entsprechen den Kriterien der Ingenieurkammer Hessen und der Ingenieurkammer-Bau NRW für Fachseminare im Rahmen der Fortbildungsrichtlinie für Nachweisberechtigte und Bauvorlageberechtigte. Das Spezialseminar Massivbau wird bei der Ingenieurkammer Hessen mit 7 Unterrichtseinheiten und bei der Ingenieurkammer-Bau NRW mit 8 Unterrichtseinheiten bewertet. Ingenieure der beiden Bundesländer können sich ihre Teilnahme entsprechend anerkennen lassen.

Spezialseminar Massivbau

Themen:

- Neuausgabe der DIN 1045-1 (08/2008): Erläuterungen und Beispiele
- Brandschutzbemessung von Stahlbetonkragstützen mit Hilfe von Rechenverfahren: Grundlagen und Anwendungsbeispiele
- Tragwerksbeurteilung beim Bauen im Bestand: Analyse und Instandsetzung an praktischen Beispielen
- Bemessung von Mauerwerk nach DIN 1053-100
- Wichtige Auslegungen und Erläuterungen zu aktuellen Normen

Vortragende: Prof. Dr.-Ing. Jens Minnert, Dipl.-Ing. Petra Licht

Termine und Orte:

- 27.02.2009 Köln
- 19.03.2009 München
- 27.03.2009 Berlin
- 24.04.2009 Hamburg
- 08.05.2009 Frankfurt
- 29.05.2009 Dresden

Neue Termine auf Anfrage:

Frau Zlaugotnis
Preis: 95,- EUR + ges. MwSt., ganztägig, inkl. Mittagsimbiss und Tagungsunterlagen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.