Neue Sony Full-HD- und SD-PTZ-Kameras bei MaxxVision

(PresseBox) (Stuttgart, ) MaxxVision erweitert sein Produktportfolio im Bereich PTZ-(Pan-Tilt-Zoom)-Kameras um neue deckenmontierbare Full-HD- und SD-Modelle der EVI-Serie von Sony. Die Kameras mit Schwenk-Neige-Funktion eignen sich ideal für Bereiche wie Videoconferencing, Medical und Broadcast.

Die beiden neuen Full HD Modelle sind mit HD-SDI- (EVI-H100S) oder DVISchnittstelle (EVI-H100V) ausgestattet. Die EVI-H100S verfügt zusätzlich über ein VBS-Interface und liefert SD-Bilder im PAL oder NTSC-Format. Das 20x optisches Zoomobjektiv der beiden Kameras deckt einen Bildwinkel von 55.8° (Wide) bis 2.9° (Tele) ab.
Die minimale Lichtempfindlichkeit des 1/2.8" Exmor(TM) CMOS Sensors beträgt 0,5 lx und liefert damit selbst bei schlechten Lichtverhältnissen hochaufgelöste Bilder in 1080p bei 30 fps (optional: 720p @ 60 fps). Mit aktiviertem ICR arbeitet der Sensor sogar bis 0.095 lx. Die eingebaute Bildumkehrfunktion (E-Flip) ermöglicht eine Montage an der Decke.

Die SD-Modelle EVI-D90N/P und EVI-D80N/P erreichen eine horizontale Auflösung von 550 TV Linien. Sie sind mit VBS- und Y/C-Schnittstelle ausgestattet und als PAL- oder NTSC-Version erhältlich. Die EVI-D90N/P mit 1/4" EXview HAD CCD verfügt über ein 28x Zoomobjektiv mit einem Bildwinkel von 55,8° - 2,1°. Der Bildwinkel des 18x optischen Zoomobjektivs der EVI-D80N/P beträgt 48° - 2,8°. Ihr 1/4" CCD arbeitet bis zu einer Lichtempfindlichkeit von 0.4 lx.

Alle vier EVI-Modelle decken einen Schwenkbereich von +/- 170° und einen Neigebereich von +90°/-20° ab. Das einheitliche Gehäuse mit Abmessungen von 145 x 164 x 164 mm³ (B x H x T) wurde komplett redesignt und ist wahlweise in schwarz oder weiß erhältlich. Die Kameras lassen sich via VISCA-Protokoll steuern und sind mit den Codecs der gängigen Videokonferenzsysteme kompatibel. Ihr Einsatzgebiet deckt eine Vielzahl an Kommunikations- und Überwachungsaufgaben in den Bereichen Videokonferenz, Medical, Security/CCTV und Broadcasting ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.