FaVal zieht neue Seiten auf

Neue Website online

(PresseBox) (Neuendeich, ) www.faval.de - wie geplant geht die neue Website des deutschen Empfangszubehörspezialisten FaVal noch vor der ANGA Cable in Köln an den Start. Umgesetzt wurde die Markenseite von der Kieler Ideenwerft Werbeagentur.

Neben einem neuen, zeitgemäßen Design realisierten die Kreativen ein benutzerfreundliches Informationssystem. Zukünftig wird dem User direkt auf der Startseite eines der aktuellen Produkte angezeigt. Ein Link führt zu weiterführenden Details. Den Beginn macht der kürzlich auf den Markt gebrachte FaVal Mercury HS 100, das HD-Modell der PVRready-Receiver.

Die Navigationsleiste der Website bietet mit neun Produktunterteilungen nicht nur ein breites Informationsspektrum, sondern stellt dies zudem ausgesprochen übersichtlich zur Verfügung.

Im Download-Bereich lassen sich Produktdatenblätter, Softwareupdates und Bedienungsanleitungen herunterladen. Der Pressebereich dient der Information über die neuesten Pressemitteilungen und dem Kontakt zur Presseagentur.

Die neue Struktur verspricht eine kundengerechte Information und wird zum einem dem Fachhändler die Nutzung der Seite für seine Zwecke zügig ermöglichen, zum anderen auch dem Endkunden die gewünschten Hintergründe wie z. B. Bezugsquellen liefern.

FaVal ist eine Marke der max communication GmbH. Das unabhängige und gesellschaftergeführte Unternehmen zählt im Bereich der Satellitenempfangstechnik und der Unterhaltungselektronik zu den führenden Handelshäusern in Europa. Neben dem Handel mit teilweise exklusiv vertriebenen Marken namhafter Hersteller werden mit den Marken Chess und FaVal eigene Produkte entwickelt. Zu den wichtigsten Kundengruppen zählen Groß- und Facheinzelhändler, Technikfachmärkte und Versandhändler. Nähere Informationen: www.faval.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.