• Pressemitteilung BoxID 487718

Der goldene Preis zum "Tag des Handwerks"

Handwerksbetriebe können Anteile am HANSAgold im Gesamtwert von 17.500 Euro gewinnen

(PresseBox) (Berlin, ) Ein bundesweites Gewinnspiel zum "Tag des Handwerks" bietet jetzt wieder die Chance auf wertvolle Preise. Beim "Goldenen Preis zum Tag des Handwerks", veranstaltet von der SIGNAL IDUNA, erhält der Gewinner des Hauptpreises Anteile des Investmentfonds HANSAgold im Wert von 10.000 Euro. Der Zweitplatzierte erhält Fondsanteile über 5.000 Euro, der dritte Gewinner über 2.500 Euro. "Der Goldene Preis zum Tag des Handwerks" startet am 1. April 2012.

Als der Versicherer des Handwerks leistet die SIGNAL IDUNA mit dem Gewinnspiel ihren Beitrag zum "Tag des Handwerks" am 15. September 2012, wenn sie die drei glücklichen Sieger bekannt geben wird. Mit ihrem Engagement will die SIGNAL IDUNA die traditionell enge Verbundenheit zur "Wirtschaftsmacht. Von nebenan." zum Ausdruck bringen und die große Bedeutung für Wirtschaft und Gesellschaft der rund 5,1 Millionen Beschäftigten im deutschen Handwerk würdigen.

Zur Teilnahme berechtigt sind ausschließlich Handwerksbetriebe, die in der Handwerksrolle eingetragen sind. Außendienstpartner der SIGNAL IDUNA geben dazu Gewinnspielboxen mit Teilnahmecode und Informationsmaterial aus. An der Teilnahme Interessierte können sich auch über die Internetseite www.der-goldene-preis.de melden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handelsblatt legt bei Abo und E-Paper zu

, FirmenIntern, Verlagsgruppe Handelsblatt GmbH

Das Handelsblatt kann als einzige überregionale Tageszeitung im Bereich Abo leicht zulegen: Laut der aktuellen IVW-Auswertung stieg im ersten...

Der erste Schritt zur Karriere bei WITTENSTEIN

, FirmenIntern, WITTENSTEIN AG

Auszubildende und Studenten der WITTENSTEIN AG stellten Schülern, Eltern und Lehrern am vergangenen Samstag die rund 25 Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten...

CONET-Nachwuchs in der Begabtenförderung

, FirmenIntern, CONET Solutions GmbH

Moritz Menken, dualer Student mit Fachrichtung Anwendungsentwicklun­g, erhielt am vergangenen Freitag ein Weiterbildungsstipen­dium der Stiftung...

Disclaimer