Markem-Imaje auf der FachPack 2009

Halle 9, Stand 209

(PresseBox) (Stuttgart / Krefeld, ) Auf der diesjährigen FachPack vom 29.9. bis 1.10.2009 in Nürnberg präsentiert Markem-Imaje interessante Neu- und Weiterentwicklungen des Produktportfolios. Als Hersteller industrieller Kennzeichnungssysteme bietet Markem-Imaje für alle relevanten Produktionsstufen und Verpackungsmaterialien entsprechende Kennzeichnungslösungen an. Nur so lässt sich die in vielen Bereichen vorgeschriebene Rückverfolgbarkeit der Produkte sicherstellen.

Als ein Highlight stellt Markem-Imaje auf der Messe seinen neuen, hochauflösenden Tintenstrahldrucker 5800 zur Großschriftkodierung vor. Er arbeitet mit der Touch Dry® Hot-Melt-Technologie und liefert einen einwandfrei lesbaren Druck von Texten, Grafiken und GS1-kompatiblen Barcodes auf Verpackungen, Trays und Folien. Die kompakte, modulare Bauweise dieses modernen Druckers ist ideal für Anwendungen auf Wellpappkartons und lässt sich leicht in eine Fertigungslinie sowie Kartonaufrichter oder -verkleber integrieren. Außerdem bietet der Drucker eine Benutzerschnittstelle der neuen Generation, mehr Bedienerfreundlichkeit, viele Funktionen zur Netzintegration sowie einen geringeren Energieverbrauch. Damit trägt er den derzeitigen Marktanforderungen Rechnung.

Als weiteres Highlight zeigt Markem-Imaje die neue Release V4.1 der CoLOS®-Software. Mit dieser neuen Version mit neuen und verbesserten Treibern ist nun die Kompatibilität mit allen Markem-Imaje-Kennzeichnungssystemen gegeben. Mit CoLOS® Create gelingt mühelos die Erstellung einfacher Druckvorlagen für die Datums- und Loskennzeichnungen. CoLOS® Create Professional erfüllt auch anspruchsvollste Wünsche an Design und Management von Druckbildern. Dieses leistungsfähige Designpaket erlaubt die Erstellung und Verwaltung komplexer Etiketten- und Codedesigns nach weltweit gültigen Supply-Chain-Standards (GS1). Die Software CoLOS® Enterprise umfasst die Software CoLOS® Create Professional zum Druckbild-Design sowie die Netzwerksoftware CoLOS® Control und ermöglicht so die Steuerung und Verwaltung aller Kodierer bzw. Drucker eines Betriebes. CoLOS® Enterprise integriert und verwaltet eine Vielzahl von Geräten, überwacht und steuert alle Komponenten der Kennzeichnungssysteme und erfasst Produktionsdaten.

Darüber hinaus zeigt Markem-Imaje auf der FachPack spezielle Lösungen für den Verpackungsbereich und die gesamte Bandbreite an Kennzeichnungssystemen von der Produkt- bis zur Palettenkennzeichnung.

Markem-Imaje GmbH

Markem-Imaje, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Dover Gruppe, New York, ist einer der weltweit führenden Anbieter von zuverlässigen und innovativen Lösungen zur Produktkennzeichnung und Rückverfolgbarkeit. Die angebotenen Lösungen umfassen Tintenstrahl-, Thermotransfer- und Laserdrucker, Etikettiersysteme sowie RFID-basierte Systeme. Mit über 95 Jahren Erfahrung liefert Markem-Imaje integrierte Lösungen, die die Produktqualität und -sicherheit, die Einhaltung von Gesetzes- und Handelsauflagen, bessere Produktrückrufe sowie verbesserte Fertigungsprozesse ermöglichen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Bourg-les-Valence (Frankreich) beschäftigt mehr als 2.800 Mitarbeiter in über 33 Niederlassungen weltweit und stellt über 30.000 Kunden optimale Produktkennzeichnungs- und Kodierungslösungen zur Verfügung. Außerdem erhalten die Kunden von Markem-Imaje weltweit Unterstützung von 6 Forschungs- und Entwicklungszentren, mehreren Reparaturzentren und Fertigungsstandorten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.