Jörg Astalosch zum Finanzvorstand der MAN Truck & Bus AG bestellt

Der Aufsichtsrat der MAN Truck & Bus AG hat Herrn Jörg Astalosch zum Finanzvorstand bestellt / Er übernimmt zum 1. Januar 2012 die Aufgaben von Karl Gadesmann

(PresseBox) (München, ) Jörg Astalosch wechselt von der AUDI AG in den Vorstand der MAN Truck & Bus AG. Astalosch ist ausgebildeter Elektroniker und Ingenieur (FH). Ab 1995 arbeitete der 39jährige für die Volkswagen AG in Wolfsburg und Österreich und qualifizierte sich parallel zum Diplomwirtschaftsingenieur (FH) und MBA. Ab dem Jahr 2004 war er für die AUDI AG in den USA und Ingolstadt tätig. Von 1999 bis 2004 sowie 2007 bis 2011 arbeitete er im Bereich von Herrn Professor Dr. Ferdinand K. Piëch, zuletzt im Büro des Vorsitzenden des Aufsichtsrats der Volkswagen AG und der MAN SE.

"Der Aufsichtsrat dankt Karl Gadesmann für seine erfolgreiche Tätigkeit als Finanzvorstand. Er hat in seiner Funktion wichtige Impulse für die Wettbewerbsfähigkeit und die künftige Ausrichtung in unseren Auslandsmärkten", sagte Rupert Stadler, Vorsitzender des Aufsichtsrates der MAN Truck & Bus AG.

Dr. Georg Pachta-Reyhofen, Sprecher des Vorstands der MAN SE und der MAN Truck & Bus AG sagte: "Unser besonderer Dank gilt Herrn Gadesmann für seine erfolgreiche Arbeit. Wir freuen uns sehr, dass wir mit Jörg Astalosch rasch einen ausgewiesenen Konzernkenner für diese Aufgabe gewinnen konnten, der unser Vorstandsteam bei Truck & Bus damit weiter verstärkt."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.