Druckereiunternehmen aus Oesterreich Steigen mit Screen Auf CtP um

(PresseBox) (Amstelveen, Niederlande, ) Die beiden qualitaetsbewussten oesterreichischen Druckhaeuser, Druckerei Janetscheck und Neumarker Druckerei haben ihre Produktionsmoeglichkeiten erweitert, indem sie in die fuehrenden Workflow-Loesungen und CTP-Systeme von Screen investierten. Janetschek und Neumarkter haben beide den Umstieg von Film- auf Plattenbelichtung mit Screens B1 PlateRite 8600 beziehungsweise dem PlateRite 8100 realisiert. Beide Geraete werden in den Unternehmen jeweils vom Trueflow-Workflow angesteuert, wobei die SPEKTA-Rasterung verwendet wird. Die PlateRite-Geraete, die von MAN Roland OEsterreich installiert wurden, fuehrten bei den Druckereibetrieben bereits jetzt zu Zeiteinsparungen bei der Produktion sowie erhoehter Effizienz im taeglichen Geschaeft.

Als Full-Service-Betrieb, der bereits 1911 gegruendet wurde, bietet die Druckerei Janetschek ihren Kunden die gesamte Bandbreite an Druckereidienstleistungen von der Ueberarbeitung von Dateien bis zum Druck, Digitaldruck und Weiterverarbeitung sowie Auslieferung. Die breite Kundenbasis umfasst lokale Werbeagenturen, Behoerden und Verlage. Die Neumarkter Druckerei wurde vor 30 Jahren etabliert. Das Unternehmen offeriert hochqualitative Druckdienstleistungen, so unter anderem Etikettendruck, Buchdruck, Geschaeftsberichte und mehr fuer eine Vielzahl von Akzidenzkunden zu denen unter anderem auch der Spielzeugfabrikant Roco und der Energiegetraenke-Hersteller Dark Dog gehoeren.

Christian Janetschek, Besitzer der Druckerei Janetschek kommentiert: "Wir haben die CtP-Loesung von Screen aufgrund der Zuverlaessigkeit ausgewaehlt. Zudem haben uns Kollegen aus der Branche das Screen-Geraet empfohlen." Josef Herzog, Geschaeftsfuehrer bei Neumarkter, hat sich fuer die Screen-Loesung entschieden, nachdem er weitere Loesungen von anderen Herstellern evaluiert hatte. Er freut sich besonders ueber den erhoehten Plattendurchsatz und die Kosteneinsparungen, die der Betrieb seit der Einfuehrung des CtP-Systems verzeichnen konnte. Sein Kommentar hierzu lautet: "Das Trueflow Workflow-System ist sehr effizient und extrem einfach zu bedienen. Die Ergebnisse, die wir erreichen, haben uns vollkommen ueberzeugt. Zusaetzlich ist der Kundendienst von MAN Roland hervorragend. Es wurde sofort auf unsere Wuensche reagiert und uns in herausragender Weise geholfen." Beide PlateRite-Belichter - sowohl in der Druckerei Janetschek, wie auch bei der Neumarkter Druckerei - werden Druckplatten von Kodak bebildern, di
e dann auf einer Vier-Farb-Heidelberg-Druckmaschine sowie MAN Roland-Maschinen verwendet werden.

Waehrend der PlateRite 8600 zuverlaessig bis zu 20 hochwertige Platten je Stunde ausgibt, erreicht der PlateRite 8100 eine Geschwindigkeit von acht Platten je Stunde. Mit der SAL-Option (Single Cassette Autoloader) kommen Anwender in den Genuss der automatischen kontinuierlichen Plattenzufuehrung von bis zu 50 Druckplatten, ohne dass manuelle Eingriffe noetig sind. Beide PlateRite-Maschinen bieten zudem Inline-Stanzung und Online-Verarbeitung und koennen unterschiedlichste thermale Platten sowie die neuen chemiefreien Thermal-Druckplatten belichten, die derzeit erhaeltlich sind oder zukuenftig sein werden.

Über Screen
Dainippon Screen Mfg. Co., Ltd (Kyoto, Japan) ist einer der weltgroessten Hersteller und Anbieter von Systemkomponenten fuer die Druckvorstufe sowie die gesamte Druckindustrie. Das umfangreiche Produktportfolio beinhaltet unter anderem Scanner, RIPs, Proof-Systeme, Film- und Plattenbelichter sowie digitale Druckmaschinen. Das Unternehmen ist zudem ein bekannter Hersteller von Geraeten und Anlagen fuer die Halbleiter und Flachbildschirm-Industrie.
Ihren regionalen Anbieter von Screen Technologien sowie detaillierte Informationen ueber alle Screen Produkte finden Sie unter www.screeneurope.com

Über SPEKTA
SPEKTA ist ein innovatives hybrides AM/FM Rasterverfahren, das die Vorteile von optischem Punktzuwachs zur Reduktion von Betriebskosten einsetzt, indem der Farbverbrauch bis zu 20 Prozent gesenkt werden kann. SPEKTA-Rasterung ermoeglicht es Unternehmen von einem auf PDF- oder PostScript basierten Workflow direkt in eine JDF-Umgebung zu wechseln um nahtlose Kommunikation zwischen MIS, Vorstufe, Drucksaal und Weiterverarbeitung sicherzustellen.

Über Trueflow
Trueflow ist Screens intelligentes PDF-Workflow-System, das dazu ausgelegt ist, optimierte CTP-Produktion zu erzielen. Die neuesten Adobe PDF-Interpreter wurden hierzu in Screens eigene Vorstufen-Workflow-Technologie integriert. Trueflow Rite ist ein JDF-basierender Workflow fuer Einsteiger, der die Anwender mit automatisierten Features zur direkten Plattenproduktion ausstattet. Hierzu gehoeren Funktionalitaeten wie JDF-basierter RIP-Betrieb, Job-Ticketing, Trapping und Ausschiessen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.