Macquarie begibt erste Zeichnungsprodukte

(PresseBox) (Frankfurt, ) Der Startschuss ist gefallen. Nach der erfolgreichen Übernahme der Derivate- Sparte von Sal. Oppenheim im April dieses Jahres emittiert Macquarie erstmals zwei Zeichnungsprodukte: ein DEEP Bonus-Zertifikat (WKN MQ2001) und ein Express-Zertifikat (WKN MQ2002) auf den EURO STOXX 50.

Macquarie startet die Emissionstätigkeit in Deutschland mit zwei Klassikern: einem DEEP Bonus-Zertifikat und einem Express Zertifikat auf den EURO STOXX 50. Noch bis zum 31. August können Anleger die beiden Zertifikate zeichnen. "Aktuell sind keine komplizierten Zertifikatestrukturen gefragt, sondern Produkte mit attraktiven Konditionen", betont Rupertus Rothenhäuser, Managing Director und Head of Sales and Public Distribution Europe.

DEEP Bonus-Zertifikat: Extrem niedrige Barriere und ein attraktiver Bonusbetrag

Mit dem DEEP Bonus Zertifikat (WKN MQ2001) setzen Anleger auf das gebündelte Kurspotenzial von 50 wichtigen Unternehmen aus dem Euroraum. Gleichzeitig federt das Produktkonzept das Kursrisiko dank des eingebauten Teilschutz-Mechanismus großzügig ab. Das DEEP Bonus Zertifikat kostet bei Emission 100 Euro zuzüglich bis zu 2,5 Prozent Agio. Sofern der zugrunde liegende EURO STOXX 50 vom anfänglichen Referenzstand aus niemals 70 Prozent verliert, also die Barriere niemals erreicht oder unterschreitet, erhalten Anleger bei Fälligkeit mindestens den Bonusbetrag von 123 Euro* ausbezahlt. Doch der erzielbare Gewinn kann auch höher ausfallen. Sollte der EURO STOXX 50 bis zum Bewertungstag vom anfänglichen Referenzstand aus mehr als 23 Prozent* im Kurs zulegen, partizipieren Anleger an diesem Kursgewinn uneingeschränkt - und zwar unabhängig davon, ob die Barriere während der Laufzeit erreicht oder unterschritten wurde. Den Gewinnchancen nach oben sind somit keine Grenzen gesetzt. Sollte der Index jedoch mindestens ein Mal auf oder unter die Barriere von 30 Prozent des anfänglichen Referenzstands fallen, richtet sich die Auszahlung in jedem Fall nach der Performance des EURO STOXX 50. Verluste sind insbesondere in diesem Fall möglich, jedenfalls aber dann, wenn die Auszahlung geringer als der individuelle Kaufpreis ausfällt. Darüber hinaus ist auch ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich.

*Diese Konditionen sind indikativ. Die endgültigen Konditionen werden auf Basis des Schlussstands des EURO STOXX 50 am 31. August 2010 festgelegt. Der Bonuslevel bzw. Bonusbetrag wird bei unveränderten Marktbedingungen mindestens dem genannten Wert von 123 % bzw. 123 Euro entsprechen.

Express-Zertifikat: Gewinnchance jedes Quartal

Das Express Zertifikat kostet bei Emission 100 Euro zuzüglich bis zu 1 Prozent Agio.
Am Ende der Zeichnungsphase werden auf Basis des Schlussstands des EURO STOXX 50 sowohl der Tilgungslevel als auch der finale Tilgungslevel festgelegt. Der Tilgungslevel beträgt 100 Prozent des Basispreises. Sollte der Index an einem der vierteljährlichen Bewertungstage auf oder über diesem Niveau schließen, kommt es zur vorzeitigen Tilgung. Der in diesem Fall ausgezahlte Tilgungsbetrag beträgt anfangs 103 Euro und steigt von Bewertungstag zu Bewertungstag um jeweils 3 Euro bis zu einem Maximum von 124 Euro am finalen Bewertungstag an. Kommt es zur vorzeitigen Tilgung, wird der entsprechende Tilgungsbetrag fünf Bankarbeitstage nach dem jeweiligen Bewertungstag in das Depot des Anlegers gebucht. Sollte der Basiswert dieses Ziel an keinem der insgesamt acht Bewertungstage erreichen können, kommt der Anleger am Laufzeitende in den Genuss eines, bezogen auf den Basispreis, 40prozentigen Sicherheitspuffers. Schließt der Basiswert am finalen Bewertungstag nicht unter dieser Barriere, erhalten Anleger den Nominalbetrag je Zertifikat von 100 Euro zurück. Wenn allerdings der Basiswert zu diesem Zeitpunkt unter der Barriere notiert, erhalten Anleger einen Betrag in Höhe der Performance des Basiswerts multipliziert mit dem Nominalbetrag. Es fallen Verluste an, wenn die Auszahlung geringer als der individuelle Kaufpreis ausfällt. Damit ist auch ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals möglich.

Handelsinformationen

Die beiden Zertifikate auf den EURO STOXX 50 werden nach vorheriger Zeichnungsmöglichkeit über Xetra beziehungsweise XONTRO an den Börsen Frankfurt (Scoach Premium Trading) und Stuttgart (EUWAX) in den Freiverkehr einbezogen und sind ab 1. September 2010 von Montag bis Freitag jeweils von 8:00 Uhr bis 20:00 Uhr börslich sowie außerbörslich handelbar. Der allein maßgebliche Wertpapierprospekt ist erhältlich bei Macquarie Capital (Europe) Limited, Untermainanlage 1, 60329 Frankfurt am Main oder als Download im Internet unter www.macquarie-oppenheim.de.

Weitere Informationen zu den Produkten finden Sie im Anhang und im Internet unter www.macquarie-oppenheim.de

Macquarie Capital GmbH

Macquarie Oppenheim ist der neue Markenname für die seit April 2010 mit dem Erwerb der Derivate- Sparte von Sal. Oppenheim entstandene europäische Plattform der Macquarie Gruppe für strukturierte Produkte. Macquarie Capital (Europe) Limited wird in Zukunft eine umfangreiche Palette an Anlagezertifikaten, Hebelprodukten und Aktienanleihen sowohl für private als auch institutionelle Investoren anbieten. Dabei wird unter der Bezeichnung Macquarie Oppenheim das Beste aus zwei Welten zusammengefasst: die finanzielle Stärke, globale Aufstellung und asiatische Expertise von Macquarie und die von Sal. Oppenheim erworbene nationale Erfahrung und Reputation für Produktinnovationen und ausgezeichnete Kundenservice.

Macquarie ist ein weltweit operierendes Unternehmen und beschäftigt derzeit über 14.000 Mitarbeiter, die an 70 Standorten in 28 Ländern tätig sind. In Europa ist Macquarie mit 1.450 Mitarbeitern und 14 Büros in 10 Ländern aktiv.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.