Internationale Datenschutzkonferenz erstmals in der Schweiz

Datenschutz in einer globalisierten Welt

(PresseBox) (Bern, ) Der Schutz von Personendaten und der Privatsphäre in einer globalisierten Welt steht im Mittelpunkt der 27. Internationalen Konferenz der Datenschutzbeauftragten, zu der sich bereits rund 300 Teilnehmer aus über 40 Ländern angemeldet haben. Für die Veranstaltung, die vom 14. bis 16. September 2005 im Kongresszentrum in Montreux stattfindet, wurde jetzt das endgültige Programm veröffentlicht.

Die Konferenz wird hauptsächlich der Frage nachgehen, ob ein international harmonisiertes Datenschutzrecht vor dem Hintergrund der bestehenden, sehr verschiedenen rechtlichen, wirtschaftlichen, politischen und kulturellen Systeme Realität werden kann. Generell wird die Notwendigkeit neuer Datenschutznormen genauso diskutiert wie Biobanken und ihre datenschutzrechtlichen Herausforderungen oder das heikle Thema "Datenschutz und Terrorismus".

Gastgeberin der Konferenz ist in diesem Jahr erstmals die Schweiz. Organisator ist der Eidgenössische Datenschutzbeauftragte Hanspeter Thür. Er betont die Bedeutung des Datenschutzes unter Abwägung aller Interessen. Zum einen registriert er die natürliche Neugier und Sammelleidenschaft der Menschen, zum anderen die Möglichkeiten des Missbrauchs, besonders unter Zuhilfenahme modernster Technik.

Aus der weltweiten Ungleichheit der Rechtssysteme und Rechtskulturen ergeben sich auch für die Wirtschaft Konsequenzen. Weltweit tätige Unternehmen fragen, wie der Schutz der Personendaten gewährleistet werden kann, wenn in den verschiedenen Ländern unterschiedliche Anforderungen zu erfüllen sind.

Hinweise zur Anmeldung, das Programm und weitere Informationen finden Sie im Internet unter http://www.privacyconference2005.org. Die Registrierungsgebühr beträgt 1350 CHF; für Delegierte einer Datenschutzbehörde 900 CHF; für Studenten 150 CHF.

Sponsoren der Konferenz:
Microsoft, IBM, XEROX, www.yourlaw.ch, Swiss, Novartis

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.