EgyptAir optimiert Flugwegplanung mit IT von Lufthansa Systems

Reduzierung von Treibstoffverbrauch und Kosten mit Lido/Flight

(PresseBox) (Kelsterbach, ) EGYPTAIR hat sich für die Flugwegplanungslösung Lido/Flight von Lufthansa Systems entschieden. Damit profitiert die Airline zukünftig von effizienteren Dispatch-Prozessen und erheblichen Kosteneinsparungen. Lido/Flight berechnet auf Basis einer Vielzahl von Faktoren für jeden einzelnen Flug die optimale Streckenführung in Hinblick auf Flugzeit, Treibstoffverbrauch und Kosten. Damit kann der Treibstoffbedarf um bis zu fünf Prozent reduziert werden. EGYPTAIR wird zudem die Funktionalität Traffic Flow Restrictions (TFR) nutzen, die temporäre Luftwegebeschränkungen bei der Planung berücksichtigt.

"Unsere Modernisierungsstrategie umfasst neben der Anschaffung neuer Flugzeuge auch die Erneuerung unserer IT. Um die Effizienz unserer Flugwegplanung zu steigern, benötigen wir ein leistungsstarkes und bewährtes Dispatch-System. Lido/Flight bietet aufgrund des hohen Automatisierungsgrades und der umfassenden Optimierungsfunktionen einen hohen Mehrwert für uns. Wir gehen davon aus, dass wir beträchtliche Einsparungen bei Treibstoff und Flugsicherungsgebühren erzielen werden", sagte Captain Alaa Ashour, Chairman von EGYPTAIR.

Lido/Flight, eine Komponente der IOCC Platform, deckt sämtliche Aspekte der Flugwegplanung ab. Bei der automatischen Berechnung der Flugwege werden flugbezogene Informationen, beispielsweise Wetterdaten und alle aktuellen aeronautischen Einschränkungen wie NOTAMs, berücksichtigt. TFR bezieht Teilbeschränkungen auf bestimmten Luftwegen automatisch in die Berechnung ein und schlägt Ausweichrouten vor, soweit dies rechtlich möglich ist. Dadurch lassen sich Routensegmente mit maximaler Effizienz kombinieren. Vergleichsstudien haben gezeigt, dass TFR den Treibstoffverbrauch um bis zu zwei Prozent senken kann.

"Wir freuen uns, dass sich EGYPTAIR zur Ausweitung unserer vertrauensvollen Partnerschaft entschieden hat und zukünftig auch beim Flugbetrieb auf unser Knowhow setzt. Mit unserem umfassenden Lösungsangebot sind wir in der Lage, unsere Kunden bei der Optimierung sämtlicher Airline-Prozesse mit der jeweils optimalen IT-Lösung zu unterstützen", sagte Stefan Auerbach, Senior Vice President Sales EMEA bei Lufthansa Systems.

EGYPTAIR und Lufthansa Systems arbeiten seit 2006 zusammen. Die Airline nutzt bereits die Sirax AirFinance Platform zur Erlösabrechnung und SchedConnect für das Codeshare Management.

EGYPTAIR ist die Nationalfluggesellschaft Ägyptens mit Sitz in Kairo. Die Airline hat vor 78 Jahren ihren Flugbetrieb aufgenommen und konnte seit dem ein beträchtliches Wachstum verzeichnen. Sie war die erste im Mittleren Osten und in Afrika etablierte Fluggesellschaft und das siebte Mitglied der IATA. EGYPTAIR fliegt 72 Destinationen in 50 Ländern an, wobei Europa und der Mittlere Osten mit täglichen oder zweimal täglichen Flügen der größte Markt ist. Die Airline führt sowohl Linienflüge im Passagierverkehr als auch Frachtflüge durch und deckt dabei verschiedene internationale, regionale und inländische Strecken ab. EGYPTAIR ist seit 2008 Mitglied der Star Alliance.

Lufthansa Systems GmbH & Co. KG

Lufthansa Systems ist einer der weltweit führenden IT-Dienstleister für die Airline- und Aviation-Industrie. Als Systemintegrator mit einem der modernsten Rechenzentren Europas deckt die 100%ige Tochter des Lufthansa-Konzerns das gesamte Spektrum an IT-Leistungen ab - von der Beratung über die Entwicklung und Implementierung von Branchenlösungen bis zum Betrieb. In den Bereichen Infrastrukturdienstleistungen und Beratung bietet Lufthansa Systems ihre Leistungen branchenübergreifend an. Das global operierende Unternehmen mit Sitz in Kelsterbach bei Frankfurt/Main ist mit mehreren Niederlassungen in Deutschland präsent, hat Auslandsstandorte in 14 Ländern und beschäftigt weltweit rund 3.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2009 erzielte Lufthansa Systems einen Umsatz von 605 Millionen Euro.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.