LRP SPX Zero - Reglertechnologie für True Stock Racing!

(PresseBox) (Remshalden, ) Extrem hohe Geschwindigkeiten in den Stock-Klassen sind heute problemlos möglich, doch nicht immer gewollt. Der neue SPX Zero bietet ab sofort neueste BL-Technologie für "normalen" Speed und einfachste Handhabung.

Die Aufregung in der Szene war in den letzten Wochen enorm. Die aktuelle Regler-Generation erlaubt Geschwindigkeiten, die denen des Modified Racing gleichkommen. Vielen Fahrern und auch Rennveranstaltern war und ist dies aber deutlich zu hoch. Sie wollen den ursprünglichen Stock-Gedanke wieder in den Vordergrund stellen.

Mit dem brandneuen LRP SPX Zero bietet LRP dafür einen einfachen Weg. Mit dem Boost Zero Mode bleibt der Speed im normalen Rahmen und der Motor läuft extrem effizient. Jeder Racer findet schnell und problemlos die optimale Reglereinstellung für jede Strecke. Die auffälligen Unterschiede in der Performance gehören der Vergangenheit an und spannenden und engen Rennen steht nichts mehr im Wege.

Der Boost Zero Mode ist bereits aus dem LRP SXX StockSpec bekannt. Dieses Feature erlaubt einen Betrieb des Motors mit viel geringerer Temperatur und normaler Geschwindigkeit. Einfacher geht's nicht!

Auch in der LRP-HPI-Challenge (www.LRP-HPI-Challenge.com) wird der LRP SPX Zero in den Klassen Classic, 17.5T und Formel 1 zugelassen sein.

Features:

- Boost Zero Mode: Keine Timing Funktion für echtes StockRacing! Einfache Anzeige durch blinkende LED
- AutoCell System: Automatische NiMH-NiCD-LiPo Umstellung
- Advanced Digital mit 4 einstellbaren Modi: Komplett einstellbar - AutoCell System, Power Profile, Initial Brake und Auto-Brake
- 6 Power Profile: Perfekte Abstimmung auf alle Streckenbedingungen
- Internal Temp Check System: Ermöglicht das Auslesen der maximal erreichten Reglertemperatur
- Sensored Brushless Technology: Perfekte Kontrolle bei hohem und niedrigem Drehmoment sowie optimal dosierbare Bremse
- Forward/Brake: Kompromissloses Forward/Brake Wettbewerbs-Design ohne Rückwärtsfunktion für unglaubliche Rennperformance

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.