Hot Bodies (HB) Website jetzt bei HPI und in Deutsch!

Gute Nachrichten für alle deutschen Fans und Fahrer von Hot Bodies! Ab sofort ist die Website auch in Deutsch verfügbar. Gleichzeitig ist sie zukünftig direkt über HPI erreichbar

(PresseBox) (Remshalden, ) Hot Bodies ist die coole Rennmarke von HPI Racing. Nun wird dies auch im Internet deutlich, indem die HB Website in www.hpieurope.de integriert wird. Über das HB Logo oben rechts gelangt man ab sofort direkt in einen eigenen Hot Bodies Bereich.

Doch das wirklich Neue erwartet den User erst hier - Die komplette Seite ist nun in Deutsch! Damit signalisiert HPI die Wichtigkeit und Bedeutung, die die deutschsprachigen R/C Märkte für die Marke Hot Bodies besitzen. Fans und Fahrer aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sollen die neuesten Informationen auch in ihrer Muttersprache bekommen.

Die Homepage von Hot Bodies ist schon seit langem, trotz teilweiser sprachlicher Barrieren, eine der Top Internetadressen für alle R/C Car Fans. Weltmeister wie Atsushi Hara (Japan) und Andy Moore (UK) fahren Hot Bodies und auch der amtierende Europameister Ronald Völker (Deutschland), vom LRP-Team wurde mit HB-Modellen zum Star.

Auf www.hpi-europe.de/hotbodies stehen immer die neuesten Informationen für alle HB-Produkte rund um die Uhr zur Verfügung. Die Homepage wird natürlich regelmäßig aktualisiert, so dass sich ein Besuch immer lohnt.

Das können Sie alles auf der neuen HB Website erwarten:
- aktuelle News rund um unsere HB-Produkte und unser HB-Rennteam
- alle Produktneuheiten
- umfangreiche Beschreibungen zu jedem HB-Produkt
- Tuningteile-Übersichten
- Downloadcenter mit Videos, Wallpaper, Kataloge etc.
- Support Bereich mit Bauanleitungen
- und vieles mehr!

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.