Robuste Drehtischlösungen mit höchster Gleichlaufgenauigkeit

Große Drehtische von Lorch

(PresseBox) (Auenwald-Mittelbrüden, ) LORCH Schweißtechnik, Auenwald, stellt mit dem Turn300 und dem Turn500 ihre neuen, großen Drehtische für Belastungen von bis zu 300 bzw. 500 kg vor. Das Lorch Drehtisch-Programm, das bisher den Turn50 und Turn100 umfasste, wird damit für größere Gewichtsklassen ergänzt. Die Drehtische werden ebenfalls über die Steuereinheit Control präzise angesteuert und sind in allen Bauteilen - wie z. B. dem vektorgeregelten Frequenzumrichter und der modernen, robusten Drehstromtechnik - auf höchste Konstanz und Präzision ausgelegt.

Auf diese Weise wird eine absolut konstante Gleichlaufgenauigkeit auch bei exzentrischen Werkstücken (wie Rohrbögen und Armaturen) realisiert. Gerade bei automatisierten Nähten stellt dies einen ganz zentralen Einflussfaktor und Garant für eine exakte Nahtqualität dar. Die beiden Drehtische besitzen ausreichend Leistungsreserven für dauerhaften Gleichlauf und garantieren durch ihre hochqualitative Verarbeitung eine lange Lebensdauer. Sämtliche Drehtische sind mit allen Komponenten des LorchAutomations-Programms kombinierbar. Durch die offene Konzeption und den LorchNet-Anschluss der zentralen Steuerungseinheit können Turn300 und Turn500 zudem flexibel an die Anforderungen von individuellen Automatisierungslösungen angepasst und auch in übergeordnete Automatisierungssysteme und Fertigungsstraßen integriert werden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.