Für mehr Wirtschaftlichkeit beim MIG-MAG-Schweißen

Lorch SpeedPulse & Lorch SpeedArc

(PresseBox) (Auenwald-Mittelbrüden, ) Lorch präsentiert auf der diesjährigen Schweissen & Schneiden seine MIG-MAG-Verfahrensinnovationen SpeedPulse und SpeedArc. Der SpeedArc in der Lorch P-Serie überzeugt durch seinen fokussierten Lichtbogen und hohe Energiedichte und den dadurch höheren Lichtbogendruckpunkt zum Schmelzbad. Dies erzeugt einen sehr stabilen Lichtbogen und macht MIG-MAG-Schweißen bis zu 30 % schneller. Der Lichtbogen ist auch bei langen, freien Drahtenden, z.B. in engen Fugen, ideal zu beherrschen und erzeugt einen tiefen Einbrand.

Der SpeedPulse vereinigt die Geschwindigkeitsvorteile des Sprühlichtbogens mit den Anwendungs- und Qualitätsvorteilen des Pulslichtbogens. Bis zu 48 % schneller pulsen bei Stahl und mehr als 30 % bei Edelstahl, bei gleichzeitig tieferem Einbrand, optimaler Beherrschbarkeit des Lichtbogens, hervorragender Nahtqualität und praktisch keinen Spritzern. Durch die neue SpeedPulse-Lichtbogentechnik von Lorch ergeben sich - aufgrund des Geschwindigkeitsvorteils und der Möglichkeit, auf Nacharbeiten komplett zu verzichten - enorme Produktivitätspotenziale für die Schweißfertigung. Auf Wunsch ist die S-SpeedPulse-Serie auch zusätzlich mit SpeedArc lieferbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.