Jan Spelsberg wird Vorstandmitglied bei LonMark International

LonMark® Deutschland verstärkt Position bei LonMark International

(PresseBox) (Aachen, ) Jan Spelsberg, spega - Spelsberg Gebäudeautomation, wurde bei den aktuellen Vorstandswahlen in den Vorstand von LonMark International gewählt.

Die internationale Organisation mit Sitz in San Jose, Kalifornien, setzt sich weltweit für die Verbreitung und Weiterentwicklung des LON®-Standards (ISO/IEC 14908-1, ANSI/CEA-709.1, EN 14908-1, GB/Z 20177.1) ein. Sie hat rund 400 Mitglieder, überwiegend in Europa, Amerika und Asien.

Jan Spelsberg vertritt bei LonMark International zusammen mit Tim Sly (Infranet Partners), Christoph Brönnimann (IBT) und Hans-Jörg Schweinzer (LOYTEC electronics und Vorstand LonMark Deutschland), die Interessen der LON Communities aus Europa, dem Mittleren Osten und Afrika (EMEA).

Jan Spelsberg ist bereits seit vielen Jahren bei der LonMark Deutschland engagiert. Hier ist Jan Spelsberg Leiter des Arbeitskreises Marketings und Sprecher des Beirates der LonMark Deutschland

Über LON

Die LON Technologie - mit ANSI/EIA-709.x und EIA-852 standardisiert sowie als EN14908 in das europäische und als ISO/IEC14908 in das internationale Normenwerk übernommen - ermöglicht den neutralen Informationsaustausch zwischen Anlagen und Geräten von verschiedensten Herstellern und unabhängig von den Anwendungen. Die LON Technologie ermöglicht somit eine einheitliche Betrachtung der unterschiedlichsten Anwendungen und das Ausnutzen von Synergieeffekten zwischen diesen.

LonMark Deutschland e.V.

LonMark Deutschland e.V. versteht sich als Interessenvereinigung aller Anwender und Entwickler rund um LON im deutschsprachigen Raum. Ziele sind die Durchsetzung der LON Technologie in der Automatisierungs-, Gebäude-, Gastronomie-, Prozess- und Umwelttechnik, der Informationsaustausch über Produkte und Entwicklungen, gemeinsames Marketing und Interessenvertretung in Politik und Verbänden. LonMark Deutschland e.V. ist aus der 1993 gegründeten LON Nutzer Organisation e.V. (LNO) hervorgegangen, die 2006 ihren Namen in LonMark Deutschland e.V. geändert hat. LonMark Deutschland e.V. zählt zurzeit rund 80 Mitglieder.

Weitere Informationen erhalten Sie bei LonMark Deutschland e.V., Theaterstr. 74, 52062 Aachen, Tel.: 0241-88970-36, Fax: 0241-88970-42, E-Mail office@lonmark.de, www.lonmark.de.


Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.