Logitech LX7 Cordless Optical Mouse - Das Energiesparwunder auf dem Schreibtisch

Statusanzeige, Ein-/Ausschalter und Stromsparmodus für besseres Energiemanagement; Plug-and-Play-Miniempfänger und unsichtbare optische Abtastung

(PresseBox) (München, ) Logitech stellt mit der Logitech® LX7 Cordless Optical Mouse eine kabellose Maus für Rechts- und Linkshänder vor. Der Weltmarktführer bei Computer-Mäusen hat Maus und Mini-Empfänger schon während der Produktion so miteinander verbunden, dass der Anwender den Mini-Empfänger einfach in einen USB-Port einsteckt und losarbeiten kann. Mit dem "Tilt Wheel Plus Zoom"-Tastenrad scrollt die Maus dreidimensional durch Dokumente (horizontal, vertikal und Zoom). Die Vor- und Zurück-Tasten vereinfachen das Navigieren durch Anwendungen. Die Logitech LX7 arbeitet mit dem neuen intelligenten Energiemanagement-System von Logitech, wodurch sich die Batterielebensdauer auf bis zu acht Monate verlängert. Die Maus funkt auf der 27MHz-Funktechnologie von Logitech. Der Empfänger ist kompakter als bei früheren kabellosen Mäusen. Eine weiche, mit Gummi überzogene Griff-Oberfläche sorgt für maximalen Bedienkomfort.

Anti-Aging-Programm für Mäusebatterien
Die Logitech LX7 Cordless Optical Mouse ist mit einem neuen intelligenten Energiemanagement-System ausgestattet. Ist die Maus eingeschaltet, leuchtet ein grünes Lämpchen. Hält die Batterie nur noch ein bis zwei Wochen, beginnt das Lämpchen rot zu blinken. Der Ein-/Ausschalter der Maus verlängert zusätzlich die Batterielebensdauer. Die unsichtbare optische Technologie, die bessere Abtastergebnisse als Mäuse mit roten LEDs liefert, spart zusätzlich Strom. Ist die Maus eine Sekunde inaktiv, wechselt sie in den stromsparenden Standby-Modus. Die LX7 arbeitet mit zwei AA-Batterien. Will man Gewicht sparen, kommt die Maus auch mit einer Batterie aus.

"Lange Batterielebensdauer und effizientes Energie-Management sind wichtige Faktoren für kabellose Mäuse. Bei einer kürzlich durchgeführten Befragung unter 1.200 Besitzern von Logitech-Mäusen hatten 76% großes Interesse an einer Batterieanzeige an der Maus", erklärte Gregor Bieler, Geschäftsführer D-A-CH bei Logitech. "Die LX7 Maus bietet eine Batterielebensdauer von bis zu acht Monaten ? aber je nachdem, wie die Anwender damit umgehen, kann die Lebensdauer dank der Batterieanzeige, dem Ein-/Ausschalter und dem stromsparenden Standby-Modus noch wesentlich verlängert werden."

Preise und Verfügbarkeit
Die LX7 ist ab September für 37,99€ (UVP) in drei Farbkombinationen erhältlich: hochglänzendes Metallic-Blau/Pianoschwarz, Quartz-Grau/Pianoschwarz oder Eis-Blau/Stahlgrau.

LOGITECH GmbH

Logitech wurde 1981 gegründet. Das Unternehmen entwickelt, produziert und vermarktet "Personal Peripherals", die den Anwender beim effektiven Arbeiten, Spielen und Kommunizieren in der digitalen Welt unterstützen. Logitech International ist eine schweizerische Aktiengesellschaft, die unter dem Symbol LOGN an der Schweizer Börse und unter dem Symbol LOGI an der Nasdaq in den USA gehandelt wird. Das Unternehmen unterhält Produktionsstätten in Asien und Niederlassungen in den Metropolen Nordamerikas, Europas sowie im asiatisch-pazifischen Raum.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.