Optus und LogicaCMG entwickeln weltweit erste End-To-End Content Management Lösung

(PresseBox) (Frankfurt, ) LogicaCMG und der führende australische Mobilfunkbetreiber Optus haben einen über mehrere Millionen Dollar dotierten Vertrag zur Entwicklung der weltweit ersten End-to-End Content Management Lösung abgeschlossen.

Optus hat eine modernste Content-Management-Lösung entwickelt, die Suchfunktionen, Digital Rigths Management (DRM) und Codeumwandlung beinhaltet. LogicaCMG ist der ersten Vertragspartner und neben der Ausführung der Lösung für das Projekt Management, die Software-Implementierung, Systemintegration, Migration und den laufenden Support bei einem Konsortium von globalen Partnern zuständig.

"Die Lösung versetzt Optus in die Lage, den Service für die Nutzer wesentlich zu verbessern, der das Unternehmen an die Spitze technologischer Innovation geführt hat", sagt Colin Holgate, Geschäftsführer LogicaCMG in Australien. "Wir freuen uns, als Partner für dieses einzigartige und umfassende Projekt ausgewählt worden zu sein. Es streicht die Fähigkeit von LogicaCMG heraus, neue Wege auf dem Segment des Content Management zu beschreiten."

"Mit der Einführung von 3G in diesem Jahr sehen wir den Inhalt als strategisch wichtig für unser mobile Business an", kommentiert Allen Lew, Geschäftsführer von Optus Consumer. "Die Lösung von LogicaCMG wird uns die Einführung mancher erstaunlicher Services erlauben."

Das beträchtliche Expertenwissen von LogicaCMG machte das Unternehmen zu einem idealen Lieferanten für Optus. Seine Systeme liefern zwei von jeder dritten Mitteilung und die Datentransfer- sowie Abrechnungslösungen werden von 300 der führenden Mobilfunkbetreiber auf der ganzen Welt eingesetzt.

Gemeinsam mit dem End-to-End-Service von LogicaCMG können Kunden widerstandsfähige Geschäftsmodelle und Service-Infrastrukturen aufbauen und sich dessen globale Erfahrung als führender System-Integrator zu Nutze machen. Die Innovationen von LogicaCMG haben dazu beigetragen, den weltweiten Telekommunikationsmarkt über einen Zeitraum von mehr als dreißig Jahren aufzubauen und zu gestalten. Mit der Entwicklung der weltweit ersten und einzigen vollständig integrierten 3G IP-basierten Messaging-Lösung und der Migration von mehr als fünfzig Mobilfunkbetreiber zu einem IP-basierten Messaging-Umfeld, versetzt das Expertenwissen von LogicaCMG Mobilfunkbetreibe in die Lage, Innovationen für Telekommunikationslösungen der nächsten Generation zu garantieren.

LogicaCMG Secure Mail

LogicaCMG ist ein bedeutendes internationales Unternehmen im Bereich von IT-Dienstleistungen und drahtloser Telekommunikation. Es bietet Management- und IT-Beratung, Systemintegration und Outsourcing-Dienstleistungen für Kunden unterschiedlichster Branchen an, darunter Telekommunikation, Finanzdienstleistungen, Energie und Versorgung, Industrie, Transport und Logistik sowie der Öffentliche Sektor. Das Unternehmen beschäftigt rund 30.000 Mitarbeiter an seinen Niederlassungen in 36 Ländern und verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung im Bereich der IT-Dienstleistungen. Mit Hauptsitz in Europa ist LogicaCMG an den Börsen in London und Amsterdam
(LSE: LOG; Euronext: LOG) gelistet. Weitere Informationen sind unter www.logicacmg.com verfügbar.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.