locr stellt "locr for Aperture 1.0" vor - ein Aperture Upload Plug-in für Geofotografie

(PresseBox) (Braunschweig, ) locr präsentiert "locr for Aperture 1.0", ein kostenfreies Plug-in für Apples Profi-Fotosoftware Aperture. Nur kurz nach der Fertigstellung des iPhoto Plug-ins folgt nun "locr for Aperture", welches sich speziell an professionelle Fotografen aus dem Bereich der Geofotografie richtet. Fotos können komfortabel zur populären Geotagging Foto Community locr hochgeladen werden, ohne dabei die gewohnte Arbeitsumgebung zu verlassen.

locr ist eine bekannte Geotagging Foto Community, die es ermöglicht, digitale Fotos hochzuladen, zu visualisieren und zu verwalten. Fotos können innerhalb der Community getauscht und präsentiert werden. locr verknüpft Fotos automatisch mit GPS-Daten und visualisiert den Aufnahmeort auf Landkarten und Satellitenbildern. Ortsbeschreibungen werden ebenfalls automatisch hinzugefügt. locr hat sich auf Geo-, Reisefotografie und Geotagging Software Lösungen für PC, Apple Macintosh, Digitalkameras und Mobiltelefone spezialisiert. Mit der Realisation des Aperture Plug-ins hat locr einen weiteren wichtigen Schritt getan, eine vollwertige Integration von Leistungen und Produkten aus dem Bereich der Geofotografie in der Apple Umgebung zu schaffen.

Das neue Plug-in vereinfacht das Hochladen einzelner Fotos oder gesamter Alben zu locr. Die Fotos können direkt in ein existierendes oder auch in ein neues locr Album geladen werden. Beschreibungen, Stichwörter und auch Geotags aus Aperture können sehr unkompliziert zusammen mit den Fotos übertragen werden.

Das kostenlose Plug-in wurde von Norbert M. Doerner, Erfinder des bekannten CDFinders, entwickelt und kann über die locr Website heruntergeladen werden.

"Mit der Fertigstellung der Plug-ins für Aperture und iPhoto, haben wir einen großen Teil unserer Pläne realisiert, dem Apple Markt sämtliche Leistungen und Produkte von locr anzubieten", so Rolf Richter, CEO von locr. "CDFinder ist zu einem wichtigen und großartigen Partner für uns geworden." "Wir sind sehr glücklich über unserer Zusammenarbeit mit locr und erwarten in naher Zukunft weitere großartige Produkte", fügt Norbert Doerner, CEO von CDFinder hinzu.

Systemanforderungen: Mac OS X 10.4 10.5, Aperture 2

Über CDFinder:

CDFinder ist die kompakte und effiziente Software für die einfache Katalogisierung all Ihrer digitalen Daten. CDFinder katalogisiert alle Ihre Daten auf Ihren Festplatten, CDs, DVDs, externen Festplatten, Server-Volumes, FTP-Server, USB-Sticks, ja sogar iPods werden komplett erfasst.

locr GmbH

locr wurde im September 2006 in Braunschweig gegründet. Das Gründerteam verfügt über langjährige unternehmerische Erfahrung in den Bereichen Internet, Software und Multimedia. Hauptinvestor ist u.a. der High-Tech Gründerfonds, ein Joint Venture aus staatlichen und privaten Investoren (u.a. Siemens, Telekom, BASF). Mithilfe von starken Partnerschaften hat es sich locr zum Ziel gesetzt, 2009 zur führenden Internetplattform für Geo- und Reisefotografie in Europa zu werden. Weitere Infos unter www.locr.com.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.