LMP [college] bietet e:cue LAS Trainings im September

(PresseBox) (Ibbenbüren, ) Im Rahmen des LMP [college] wurde jetzt eine weitere Trainingsreihe aufgelegt. LMP und e:cue bieten gemeinsam tiefe Einblicke in die Version 5.2 der Lighting Application Suite. Inhaltlich dreht sich das Training um den e:cue Programmer, die zentrale Software zur Programmierung inklusive Ablaufsteuerung, sowie die Software-Werkzeuge Patchelor, Network Configuration Tool, Imagine und Remote Media Player. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an erfahrene Lichttechniker und designer, empfiehlt sich aber auch für Neueinsteiger und Interessierte mit Grundkenntnissen der e:cue-Programmierung.

Nächste Veranstaltungstermine für das LAS 5.2 Training bei LMP in Ibbenbüren sind am 29. und 30. September 2010. Bei den Terminen handelt es sich jeweils um ganztägige Einzelveranstaltungen von 10.00 bis 16.00 Uhr.

Für die Schulungen steht die neueste e:cue Hard- und Software zur Verfügung. Um ein optimales Arbeitsumfeld zu schaffen und den Trainingserfolg zu maximieren, ist die Teilnehmerzahl auf zehn Anmeldungen und maximal zwei Anmeldungen pro Firma begrenzt. Jeder Teilnehmer muss ein eigenes Notebook mit Windows XP oder entsprechend aktuellerem Betriebssystem für das Training mitbringen.

Eine Anmeldung ist bis zum 8. September 2010 erforderlich - ausschließlich per Email an Marc Petzold ( mpetzold@lmp.deDiese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ). Marc Petzold: "Da erfahrungsgemäß die Zahl der Anmeldungen die zur Verfügung stehenden Plätze übersteigt, bitten wir alle Interessenten um eine zügige und verbindliche Anmeldung".

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.