Rauscharmer 600mA-LED-Treiber für Handys bietet 92% Wirkungsgrad

(PresseBox) (Milpitas, California (USA), ) Linear Technology Corporation präsentiert den LTC3217, einen wirkungsgradstarken 1x/1.5x/2x-Multimode-Ladungspumpen-LED-Treiber mit 850kHz Schaltfrequenz zur Ansteuerung mehrerer Hochstrom-LEDs in Handy-Kamera-Anwendungen. Der neue Wandler, der mit einer konstanten Schaltfrequenz arbeitet und dadurch rauscharm ist, kann bis zu vier LEDs mit einem Gesamtausgangsstrom bis 600mA ansteuern. Der Shutdown-Modus und die Ausgangsstroeme werden über zwei Logikeingänge gewählt. Der Eingangsspannungsbereich des LTC3217 beträgt 2,9V bis 4,5V und wurde für den Betrieb an einer Einzelzellen-Li-Ion-Batterie optimiert. Beim Betrieb an einer Li-Ion-Batterie (3,6V Nennspannung) wird ein hoher Wirkungsgrad von 92% erzielt, der zu einer längeren Batteriebetriebsdauer führt. An externen Bauteilen sind nur vier kleine Kondensatoren und zwei Widerstände erforderlich. Die komplette Schaltung benötigt eine Fläche von weniger als 20mm² und hat eine Höhe von nur 0,75mm.

Die Ladungspumpe LTC3217 optimiert automatisch den Wirkungsgrad in Abhängigkeit von der Eingangsspannung und der LED-Durchlassspannung. Der Chip startet im 1x-Modus und geht automatisch in den Boost-Modus (1,5x) über, wenn eine aktive LED-Stromquelle in die Nähe des Dropout-Bereichs gerät; bei einem nachfolgenden Dropout schaltet der Chip auf den 2x-Modus um. Die hohen und niedrigen LED-Strompegel werden über Widerstände programmiert. Die Helligkeit wird vorgegeben, indem einer der beiden Stromprogrammierwiderstände (oder beide) über die Enable-Eingänge gewählt wird. Die Helligkeit kann außerdem noch durch ein pulsbreitenmoduliertes Signal am Anschluss EN2 verändert werden. Interne Schaltungen verhindern exzessive Einschalt¬ströme sowie Störspannungen in der Startphase und bei der Modus-Umschaltung. Der Chip ist außerdem leerlauf- und kurzschlusssicher.
Der LTC3217EUD ist in einem 16-poligen, 3mm x 3mm großen QFN-Gehäuse ab Lager lieferbar.

Die wichtigsten Leistungsmerkmale: LTC3217
- Bis zu 92% Wirkungsgrad ohne Induktivitäten
- Multimode-Ladungspumpe mit automatischer Modus-Umschaltung 1x/1,5x/2x
für maximalen Wirkungsgrad
- Bis zu 600mA Gesamt-Ausgangsstrom
- Vier Low-Dropout-Stromquellen zur Ansteuerung von Hochstrom-LEDs in Kameras
- PWM-Helligkeitssteuerung über den Anschluss EN2
- Störspannungsarmer Konstantfrequenzbetrieb
- Interne Soft-Start-Funktion zur Begrenzung des Eingangsstroms in der Startphase
und während der Modus-Umschaltung
- Leerlauf- und Kurzschluss-Schutz
- Eingangsspannungsbereich 2,9V bis 4,5V
- QFN-16-Gehäuse, 3mm x 3mm x 0,75mm

LINEAR TECHNOLOGY GmbH

Die Firma Linear Technology Corporation, Hersteller von hochleistungsfähigen Linear-ICs, wurde 1981 gegründet, ging 1986 an die Börse und wurde im Jahr 2000 in den S&P-500-Index bedeutender börsennotierter Unternehmen aufgenommen. Linear Technology produziert u. a. Präzisionsverstärker, Komparatoren, Spannungsreferenzen, monolithische Filter, Linearregler, Gleichspannungswandler, Batterieladegeräte, Datenkonverter, Kommunikationsschnittstellen-ICs, HF-Signalaufbereitungs-ICs, uModuleTM-Produkte und viele andere Analog-ICs. Typische Anwendungsbereiche für die hochleistungsfähigen ICs von Linear Technology sind: Tele-kommunikation, Handys, Netzwerkprodukte wie z. B. optische Schalter, Notebook- und Desktop-Computer, Computerperipheriegeräte, Video/Multimedia-Geräte, industrielle Mess-systeme, Sicherheits- und Überwachungseinrichtungen, hochwertige Consumer-Produkte wie z. B. Digitalkameras und MP3-Player, komplexe medizinische Geräte, Automobilelektronik, Fabrikautomatisierung, Prozesssteuerung sowie militärische Systeme und Luft-/Raumfahrt. Weitere Informationen finden Sie unter www.linear.com.

LT, LTC, LTM, Burst Mode und sind eingetragene Marken und uModule ist eine Marke der Firma Linear Technology Corp. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.