Hochlinearer Direktmischer Quadratur Modulator spart Kosten und erhöht Leistung bei GSM Basisstationen & RFID Lesern

(PresseBox) (MILPITAS, CA, ) Der neue Quadratur Modulator von Linear Technology ist optimiert für 850MHz bis 965MHz GSM, CDMA2000, ISM und RFID Modulator Applikationen. Der LT5568 verarbeitet I (In Phase) und Q (Quadratur Phase) Basisbandsignale und moduliert direkt auf die HF-Sendefrequenz. Seine Zero-IF Senderarchitektur ermöglicht Entwicklern von Basisstationen hohe Leistungsfähigkeit zu erzielen und dies bei reduzierter Bauelementeanzahl, Größe und unter Einsparung von Kosten. Die besonderen Merkmale sind die hohe Linearität mit einem OIP3 (Output 3rd Order Intercept Point) von 22,9dBm und einem OIP2 (Output 2nd Order Intercept Point) von 63dBm bei 850MHz. Die Rauschflur des LT5568 ist -160,3dBm/Hz und die Spiegelfrequenzunterdrückung beträgt -46dBc mit einer Unterdrückung des Überlagerungsoszillatorsignals von -43dBm. Das Bauteil erfüllt oder übertrifft die Anforderungen an den Dynamikbereich bei GSM Basisstationen oder anderer Hochleistungs-Wireless-Infrastruktur Sendern.

Der LT5568 ist ein hochintegrierter Chip mit zwei aneinander angepassten hochlinearen Mischern, einem präzisen 0° und 90° Phasenschieber, einem 50 Ohm LO Eingangsbuffer, 50 Ohm I- und Q-Eingängen und einem On-chip HF-Transformator mit 50 Ohm Ausgängen von 700MHz bis 1050MHz. Der HF-Transformator summiert die modulierten Signale von den I- und Q-Kanal Mischerausgängen und wandelt die Differentialsignale auf einen Single-ended Ausgang. Der LO-Eingang ist auch Single-ended, was das eindesignen vereinfacht.
Die zwei On-chip Mischer sind gut aufeinander abgestimmt und zeigen beste LO Unterdrückung. Bei einer LO Eingangsleistung von 0dBm beträgt die Unterdrückung am HF-Ausgang bei 850MHz außergewöhnliche -43dBm, unkalibriert. Gleichzeitig ist der präzise On-chip Phasenschieber genauer als ein halbes Grad und ermöglicht so eine Spiegelfrequenzunterdrückung von -46dBc unkalibriert. Der LT5568 arbeitet an einfachen 5V. Typischer Betriebsstrom ist 117mA. Über einen ENABLE Pin kann das Bauteil abgeschaltet werden und zieht dann nur 50µA maximalen Ruhestrom um Leistung zu sparen. Für Half-Duplex- oder Time-Division Multiplex-Betrieb kann der Chip über den ENABLE Pin schnell aus und eingeschaltet werden. Der LT5568 wird im 16poligen 4mm x 4mm QFN SMT-Gehäuse angeboten. Das Bauteil ist ab sofort ab Lager verfügbar.

LINEAR TECHNOLOGY GmbH

Die Firma Linear Technology Corporation, Hersteller von hochleistungsfähigen Linear-ICs, wurde 1981 gegründet, ging 1986 an die Börse und wurde im Jahr 2000 in den S&P-500-Index bedeutender börsennotierter Unternehmen aufgenommen. Linear Technology produziert u. a. Präzisionsverstärker, Komparatoren, Spannungsreferenzen, monolithische Filter, Linearregler, Gleichspannungswandler, Batterieladegeräte, Datenkonverter, Kommunikationsschnittstellen-ICs, HF-Signalaufbereitungs-ICs, uModuleTM-Produkte und viele andere Analog-ICs. Typische Anwendungsbereiche für die hochleistungsfähigen ICs von Linear Technology sind: Tele-kommunikation, Handys, Netzwerkprodukte wie z. B. optische Schalter, Notebook- und Desktop-Computer, Computerperipheriegeräte, Video/Multimedia-Geräte, industrielle Mess-systeme, Sicherheits- und Überwachungseinrichtungen, hochwertige Consumer-Produkte wie z. B. Digitalkameras und MP3-Player, komplexe medizinische Geräte, Automobilelektronik, Fabrikautomatisierung, Prozesssteuerung sowie militärische Systeme und Luft-/Raumfahrt. Weitere Informationen finden Sie unter www.linear.com.

LT, LTC, LTM, Burst Mode und sind eingetragene Marken und uModule ist eine Marke der Firma Linear Technology Corp. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.