36V/1A-Abwärtsregler-LED-Treiber mit True Color PWM Dimming

(PresseBox) (Milpitas, California (USA) MILPITAS, CA, ) Linear Technology präsentiert den LT3474, einen 36V-Abwärtsregler mit bis zu 2MHz Schaltfrequenz, der als Konstantstromtreiber für LEDs vorgesehen ist. Durch den integrierten Strommesswiderstand und die integrierte Dimmerschaltung eignet sich der Regler bestens als Treiber für LEDs mit einem maximalen Betriebsstrom von 1A. Der Chip bietet eine hohe Ausgangsstromgenauigkeit über einen weiten Bereich von 35mA bis 1A. Die einzigartige True Color PWM™ Schaltung ermöglicht es, die LED über einen Bereich von mindestens 400:1 zu dimmen, ohne dass eine Farbverschiebung auftritt, wie sie bei herkömmlichen LED-Dimmern auftreten kann. Mit seinem weiten Eingangsspannungsbereich von 4V bis 36V eignet sich der LT3474 für Versorgungs¬spannungsquellen unterschiedlichster Art, von 4-Zellen-Alkaline/NiCd/NiMH-Batte¬rien/Akkus über 5V-Logik-Betriebsspannungsbusse bis zu ungeregelten Netzadaptern und Automobil-Bordnetzen. Die Schaltfrequenz ist im Bereich von 200kHz bis 2MHz einstellbar. Dadurch ist es möglich, winzig kleine Induktivitäten und Keramik¬kondensatoren zu verwenden. Der Chip besitzt ein thermisch optimiertes TSSOP-16-Gehäuse und ist dadurch eine äußerst kompakte Lösung für die Ansteuerung von Hochstrom-LEDs.

Der LT3474 arbeitet mit High-Side-Sensing und erlaubt es, die Katode der LED mit Masse zu verbinden. Dadurch wird in den meisten Anwendungen kein Massedraht benötigt. In den Chip ist eine Boost-Diode mit integriert, die den Platzbedarf und die Kosten dieser Lösung noch weiter reduziert. Der Regler ist leerlauf- und kurzschlussgeschützt.

Der LT3474EFE ist in einem thermisch optimierten 16-poligen TSSOP-Gehäuse ab Lager lieferbar. Das Bauteil ist auch unter der Typenbezeichnung LT3474IFE in einer “I-Grade”-Version ab Lager lieferbar.

Die wichtigsten Leistungsmerkmale: LT3474EFE

• True Color PWM für farbkonstantes Dimmen über einen Bereich von 400:1
• Weiter Eingangsspannungsbereich: 4V bis 36V
• Bis zu 1A LED-Strom
• Programmierbare Schaltfrequenz 200kHz–2MHz
• Programmierbarer LED-Strom
• Integrierte Boost-Diode
• Hohe Ausgangsstromgenauigkeit über einen weiten Bereich von 35mA bis 1A
• Leerlauf- und Kurzschlussschutz für den Ausgang
• High-Side-Sensing erlaubt es, die Katode der LED an Masse anzuschließen
• Die externen Induktivitäten und Kondensatoren können sehr klein sein
• Kompaktes, thermisch optimiertes 16-poliges TSSOP-SMT-Gehäuse

LINEAR TECHNOLOGY GmbH

Die Firma Linear Technology Corporation, Hersteller von hochleistungsfähigen Linear-ICs, wurde 1981 gegründet, ging 1986 an die Börse und wurde im Jahr 2000 in den S&P-500-Index bedeutender börsennotierter Unternehmen aufgenommen. Linear Technology produziert u. a. Präzisionsverstärker, Komparatoren, Spannungsreferenzen, monolithische Filter, Linearregler, Gleichspannungswandler, Batterieladegeräte, Datenkonverter, Kommunikationsschnittstellen-ICs, HF-Signalaufbereitungs-ICs, uModuleTM-Produkte und viele andere Analog-ICs. Typische Anwendungsbereiche für die hochleistungsfähigen ICs von Linear Technology sind: Tele-kommunikation, Handys, Netzwerkprodukte wie z. B. optische Schalter, Notebook- und Desktop-Computer, Computerperipheriegeräte, Video/Multimedia-Geräte, industrielle Mess-systeme, Sicherheits- und Überwachungseinrichtungen, hochwertige Consumer-Produkte wie z. B. Digitalkameras und MP3-Player, komplexe medizinische Geräte, Automobilelektronik, Fabrikautomatisierung, Prozesssteuerung sowie militärische Systeme und Luft-/Raumfahrt. Weitere Informationen finden Sie unter www.linear.com.

LT, LTC, LTM, Burst Mode und sind eingetragene Marken und uModule ist eine Marke der Firma Linear Technology Corp. Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.