250mA-LDO widersteht Eingangsspannungen bis 80V und ist bei Temperaturen von -55°C bis +125°C einsetzbar

(PresseBox) (Milpitas, California (USA), ) Linear Technology Corporation präsentiert eine MP-Grade-Version des LT3013, die sich durch erhöhte Zuverlässigkeit und einen erweiterten Betriebstemperaturbereich auszeichnet. Der LT3013 ist ein Micropower-LDO für Eingangsspannungen bis zu 80V. Die MP-Grade-Version besitzt ein TSSOP-Gehäuse, ist für den Sperrschichttemperaturbereich von -55°C bis +125°C spezifiziert, produziert einen Spannungsabfall von nur 400mV und kann bis zu 250mA Ausgangsstrom liefern. Durch den weiten Eingangsspannungsbereich von 3,3V bis 80V und die im Bereich von 1,24V bis 60V einstellbare Ausgangsspannung ist dieser Regler eine ideale Lösung für Anwendungen im Automobil, in der Avionik, in 48V-Telekom-Notstromversorgungen und in industriellen Steuerungssystemen.

Durch den sehr geringen Ruhestrom von nur 65uA (Normalbetrieb) bzw. 1uA (Shutdown) eignet sich der LT3013 bestens für batteriegepufferte Datenerhalt-Systeme, die eine möglichst lange Batteriebetriebsdauer erfordern. Der LT3013 bietet ein programmierbares "PGood"-Signal, das anzeigt, ob die Ausgangsspannung geregelt ist oder nicht.

Für Hochspannungsanwendungen mit großer Spannungsdifferenz zwischen Ein- und Ausgang bietet der LT3013 eine sehr kompakte und thermisch effiziente Lösung. Der Wärmewiderstand des thermisch optimierten TSSOP-Gehäuses ist mit dem wesentlich größerer herkömmlicher Gehäuse vergleichbar. Der Chip begnügt sich mit sehr kleinen, preiswerten Keramik-Ausgangskondensatoren; er arbeitet schon mit einer Ausgangskapazität von nur 3,3uF stabil. Frühere Regler mit vergleichbaren Ausgangsspannungen und -strömen benötigten Ausgangskapazitäten von 10uF bis über 100uF. Im Gegensatz zu vielen anderen Gleichspannungswandlern erfordern diese Typen keinen Serienwiderstand vor den winzigen externen Kondensatoren. Die Regler sind gegen verpolte Eingangsspannung, Überstrom, Übertemperatur und Rückstrom geschützt.

Der LT3013MPFE im TSSOP-Gehäuse kostet $6,50 pro Stück bei Abnahme von 1000 Stück. Weitere Informationen finden Sie unter www.linear.com

Die wichtigsten Leistungsmerkmale: LT3013MP
- Sperrschichtbetriebstemperaturbereich: -55°C bis +125°C
- Eingangsspannungsbereich: 4V bis 80V
- Ausgangsspannung im Bereich von 1,24V bis 60V programmierbar
- Ruhestrom: 65uA (typ.), ISD <1uA
- Niedrige Dropout-Spannung: 400mV (typ.)
- Ausgangsstrom: 250mA
- Programmierbares PGood-Signal
- Keine Schutzdioden erforderlich
- Stabiler Betrieb mit Aluminium-, Tantal- oder Keramikkondensatoren
- Schutz gegen verpolte Eingangsspannung
- Rückstromschutz
- Thermisch optimiertes, 16-poliges TSSOP-Gehäuse

LINEAR TECHNOLOGY GmbH

Die Firma Linear Technology Corporation, Hersteller von hochleistungsfähigen Linear-ICs, wurde 1981 gegründet, ging 1986 an die Börse und wurde im Jahr 2000 in den S&P-500-Index bedeutender börsennotierter Unternehmen aufgenommen. Linear Technology produziert u. a.

Präzisionsverstärker, Komparatoren, Spannungsreferenzen, monolithische Filter, Linearregler, Gleichspannungswandler, Batterieladegeräte, Datenkonverter, Kommunikationsschnittstellen- ICs, HF-Signalaufbereitungs-ICs, uModuleTM-Produkte und viele andere Analog-ICs. Typische Anwendungsbereiche für die hochleistungsfähigen ICs von Linear Technology sind: Telekommunikation, Handys, Netzwerkprodukte wie z. B. optische Schalter, Notebook- und Desktop-Computer, Computerperipheriegeräte, Video/Multimedia-Geräte, industrielle Messsysteme, Sicherheits- und Überwachungseinrichtungen, hochwertige Consumer-Produkte wie z. B. Digitalkameras und MP3-Player, komplexe medizinische Geräte, Automobilelektronik, Fabrikautomatisierung, Prozesssteuerung sowie militärische Systeme und Luft-/Raumfahrt.

LT, LTC, LTM und sind eingetragene Marken und uModule ist eine Marke der Firma Linear Technology Corp.Alle anderen Marken sind Eigentum der jeweiligen Inhaber.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.