Einfach clever: satis&fy investiert in GDS Liteware und DTS Delta Plus B

(PresseBox) (Paderborn, ) Als erstes Unternehmen in Deutschland hat satis&fy jüngst seinen Bestand an GDS Liteware auf 36 LED-Scheinwerfer aufgestockt. Aber nicht nur bei diesem Produkt setzt der Full-Service-Anbieter aus Karben auf innovative LED-Technik aus dem Produktportfolio von Lightpower. Auch 16 brandneue DTS Delta Plus B LED-Scheinwerfer gehören in Zukunft zum Materialbestand bei satis&fy. Hier ist das Unternehmen ebenfalls Vorreiter in Deutschland.

Thomas Bergmann, Licht-Support, bei satis&fy, begründete die Entscheidung für die Liteware: "Der LiteWare ist in seiner täglichen Anwendung einfach unschlagbar. Der Wegfall der Verkabelung ist nicht nur ein enormer Zeitvorteil sondern bedingt auch eine deutliche Kostenreduktion. Während die eine Installation schon abgeschlossen ist, kann ich theoretisch schon bei der nächsten sein. Und dass in einem Zeitraum, in dem früher maximal ein Projekt realisierbar gewesen wäre. Dabei sind die Geräte äußerst leistungsstark und robust und überzeugen durch viele weitere komfortable Eigenschaften."

"Mit dem DTS Delta Plus B setzen wir auf die nächste Generation dieser bewährten DTS LED-Scheinwerfer", erklärte Bergmann, "Bei der Helligkeit hat DTS noch mal deutlich aufgestockt. Farbmischung und Homogenität der Farben lassen ebenfalls keine Wünsche offen. Die in den Geräten integrierte Wireless Solution W-DMX Empfängerkarte sorgt außerdem dafür, dass Datenkabel zu den Geräten entfallen. Ebenfalls ein deutlicher Vorteil bei der Installation. Alles in allem sind wir mit den Scheinwerfern äußerst zufrieden."

Der LED-Scheinwerfer LiteWare des britischen Herstellers GDS steckt voller praktischer Innovationen. Daher ist die Installation mehr als unkompliziert: Aufstellen, einschalten, DMX-Kanal oder Stand-alone-Mode festlegen, Farbe und Helligkeit per Knopfdruck am Gerät oder via DMX wählen - fertig. Eine Verkabelung entfällt vollständig. Primär einsetzbar als Uplight oder Floor-Spot bietet der LiteWare ein 38W-Full-Colour LED-Array mit einem Abstrahlwinkel von 35°, einen 16-Bit-Dimmer und eine integrierte Wireless-Solution-Empfängerkarte. Mit 24 Stunden Akkulaufzeit ist der LiteWare aufgrund seiner IP45-Klassifizierung indoor und outdoor einsetzbar.

Die DTS Delta Plus B Scheinwerfer sind wirkliche Alleskönner und lassen indoor wie outdoor keine Wünsche offen. Dank der integrierten Wireless Solution Empfängerkarte können diese LED-Scheinwerfer kabellos oder konventionell über DMX-Kabel mit Daten versorgt werden. Die extrem hellen Delta Plus B bieten außerdem 16 Millionen Farben durch eine homogene Farbmischung bei gleichförmigem Lichtstrahl ohne Farbschatten. Bei allen Delta-Scheinwerfern können die Optiken gewechselt werden; alle bieten Stand-alone-Funktion und Master-Slave-Betrieb mit bis zu 32 Scheinwerfern in Reihe.

Lightpower GmbH

Gegründet im Jahr 1978, hat sich Lightpower zu einem international renommierten Distributor für professionelle Bühnenbeleuchtung und showtechnisches Equipment entwickelt. Als deutscher Exklusivvertrieb von 16 Marken bietet das Unternehmen eine einmalige Produktsynergie mit einem ausgeprägten Dienstleistungsangebot - sowohl im Theater und TV-Bereich, als auch auf der Showbühne und im Entertainment. Zum Lieferprogramm zählen Produkte namhafter Hersteller wie Vari*Lite, Clay Paky, Eurotruss, Slick, Robert Juliat, De Sisti Lighting, Prism Projection, Barco, Pulsar, GDS, DTS, Rosco, Wireless Solution, Safex, ETC, CM, Fülling & Partner und Doughty. Die Produkte von MA Lighting, MAJOR und Rainbow Colour Changers werden darüber hinaus weltweit vertrieben. Der Lightpower Hauptsitz ist Paderborn. Zusätzlich unterhält das Unternehmen internationale Kompetenz-Center in London, Los Angeles, New York, Sao Paulo, Dubai, Singapur und Helsinki.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.