Rhetoriktrainer nutzt Spaßfaktor

Jetzt bei Youtube: Comedy-Clips von Peter Flume

(PresseBox) (Göppingen, ) Mit seinem Kurzvideo "Bullshit! "setzt Rhetoriktrainer Peter Flume neue Akzente in der Vermarktung. Der 90 Sekunden lange Comedy-Clip ist kein klassischer Werbe-Trailer für "Freies Reden"-Seminare, sondern nimmt witzig das Thema Argumentation auf's Korn.

Der Inhalt des Business-Videos ist schnell erzählt: Ein Marketing-Leiter verkauft seiner Chefin ein Spielzeug-Kaninchen, das hüpft, wenn man es aufzieht, als ultimativen Prototypen. In seinem Monolog jagt eine Werbefloskel die nächste. Der Zuschauer versteht nur Bahnhof. Wenn am Ende der rosa Rabbit explodiert und die Chefin genervt ruft: "Bullshit!" wird klar, dass es so nicht geht und weshalb Flume die Serie auch "Never Again" nennt. Denn nie wieder sollen Betrachter rhetorische Fehler machen wie die Protagonisten in den rasant geschnittenen Filmen, die als HD-Files auch zum Herunterladen angeboten werden.

Flume hat insgesamt sechs Videos produziert. Ab 22. Juni präsentiert er zunächst zwei Kurzclips auf seiner Website und den Internetplattformen Youtube sowie Vimeo. Gemeinsam mit dem Kieler Filmemacher und Autor Florian von Westerholt geht Flume ganz gezielt die junge Internet-Community an. Mit "Bullshit!" und weiteren Spots mit Titeln wie "No Problem" oder "Speed Dating" verspricht sich der 43-Jährige neben steigenden Zugriffszahlen auf seiner Homepage vor allem, als Marke unverwechselbar zu werden. Dabei setzt er auf virales Marketing - also die Mund-zu-Mund-Empfehlung mit dem kumpelhaften Ellenbogencheck. Motto: Hast Du schon den neuen Flume-Spot gesehen? Zu den Informationen für die Presse kommuniziert Flume den Video-Start über das Internetportal www.xing.com und nutzt die Clips als Einspieler in seinen Seminaren.

"Insgesamt ist die Produktion der Videos aufwändiger als manche Daily-Soap einzelner Privatsender", sagt Flume. Filmemacher von Westerholt, Profi-Schauspieler und ein Budget von insgesamt 55.000 Euro sollen garantieren, dass die Serie "Never Again" zum Dauerbrenner wird und schnell weitere Folgen nachgeschoben werden.

Clips unter www.rhetoflu.com/business-videos/, http://www.youtube.com/rhetoflu; und http://vimeo.com/channels/rhetoflu

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.