Neue Messe, junge Musik: Newcomer-Bands spielen auf der GAMES CONVENTION ONLINE

(PresseBox) (Leipzig, ) "Erst zocken, dann rocken" heißt es zur Premiere der GAMES CONVENTION ONLINE, der weltweit ersten Messe für Browser, Client und Mobile Games. Vom 31. Juli bis 2. August verwandeln Newcomer-Bands aus ganz Deutschland die Leipziger Messehallen in ein riesiges Gamingfestival. Ob Indie-Rock, Elektro-Punk oder Deutsch-Pop ¿ bis tief in die Nacht erwartet die Messebesucher eine spritzige Mischung aus angesagter Musik und bunter Bühnenshow. "Die GAMES CONVENTION ONLINE ist Messe und Event zugleich. Wer nach Leipzig fährt, kann sich an den neuesten Spielen erfreuen und bekommt obendrein ein aufregendes Entertainmentprogramm geboten," sagt Silvana Kürschner, Strategy Director GC Global.

Dass es sich bei den Musikern um verheißungsvolle Talente handelt, macht ein Blick auf das LineUp deutlich. Mit Frida, The Intersphere, VP-1, Actionteam, Luis & Laserpower und My Baby wants to eat your Pussy haben gleich sechs Bands ihre Ausbildung an der renommierten Popakademie Baden-Württemberg genossen und stehen kurz vor dem kommerziellen Durchbruch. Weitere Größen, die in Leipzig auftreten, sind unter anderem Exilia, Karpatenhund, Luxuslärm sowie der mit seinen Gamingtexten bekannt gewordene Jan Hegenberg.

Dreh- und Angelpunkt des GCO-Musikevents ist die Community-Stage in der Messehalle 3. Im Wechsel mit Animé-Filmvorführungen sowie der Vorstellung einzelner Gilden und Clans sorgen die Nachwuchsbands an allen drei Messetagen für reichlich Unterhaltung. Wie bei jedem Festival gilt dabei auch in Leipzig: Je später der Abend, desto ausgelassener die Stimmung. Bis Mitternacht ist am Freitag und Samstag auf der Bühne volles Programm.

Offizieller Song zur GAMES CONVENTION ONLINE

Wer sich bereits auf der Fahrt nach Leipzig mit Gamermusik auf das Festival einstimmen will, für den hat die GAMES CONVENTION ONLINE ein ganz besonderes Geschenk vorbereitet: Den offiziellen Song zur Messe. "Gamers unite!" heißt das Werk der Leipziger Band Dante's Dream. Die vier Musiker haben sich mehrere Wochen lang in verschiedene Online-Welten begeben und anschließend ihre Eindrücke in einem atmosphärischen Stück verarbeitet.

"Das Lied ist ein Aufruf an alle Gamer, sich online zusammenzufinden und gemeinsam loszuziehen - sei es auf der GCO oder zu Hause am Rechner. Die Lyrics spielen dabei mit der Lust der Gamer, in verschiedene Charaktere zu schlüpfen und sich in fremden Welten zu behaupten," erklärt Lucas Hull, Sänger und Bandleader von Dante's Dream.

Auf spielerisch leichte Art vereint "Gamers unite!" die unterschiedlichen Facetten der populären Online-Games: Spannungsgeladene Melodiebögen treffen auf adrenalinpumpende Techno-Beats, um schließlich in eine beinahe schon transzendentale, mittelalterliche Roleplay-Mystik aufzugehen. Unter www.gamesconvention.com können sich Gamer das offizielle Lied der GCO kostenfrei anhören und herunterladen. Eine Klingelton-Version für alle Mobile Gamer ist ebenfalls verfügbar.

GAMES CONVENTION ONLINE
(31. Juli - 2. August 2009)

Internet:
www.gamesconvention.com
www.leipziger-messe.de

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.