GCA 2009: Führendes europäisches Online-Portal wird Medienpartner der Computerspielemesse in Singapur

(PresseBox) (Leipzig/Singapur, ) Die Leipziger Messe International (LMI) und das Eurogamer Network, eines der führenden Medien- und Community-Netzwerke der Gamingbranche in Europa, gehen eine Medienpartnerschaft ein. Das Onlinemagazin GamesIndustry.biz wird über die GCA und die dazugehörige Games Convention Asia Conference (GCAC), die vom 17. bis 20. September 2009 in Singapur stattfindet, berichten.

GamesIndustry.biz ist ein weltweit führendes Online Business Magazin der Computerspielebranche und B2B Networking Plattform zugleich. Als internationaler Medienpartner berichtet das Portal direkt aus Singapur über das Treffen der internationalen Computerspielebranche. Bereits zum dritten Mal in Folge versorgt das GamesIndustry.biz-Team seine Leser mit exklusiven Interviews, aktuellen Nachrichten und Trends aus Asien. Darüber hinaus arbeitet das Redaktionsteam aktiv an der Erstellung des GCA Daily, einer täglich erscheinenden Messezeitung, mit.

"Die GCA und die GCAC geben uns Gelegenheit, unser Augenmerk auf die wichtigsten Trends, Unternehmen und Veröffentlichungen im asiatisch-pazifischen Raum zu legen", sagt Phil Elliott, Chefredakteur der GamesIndustry.biz. "Asien ist ein Markt, der derzeit am schnellsten im Bereich Computerspieleentwicklung wächst. Viele der dort entstehenden Geschäftsmodelle werden in den kommenden Jahren zu Standards für den Rest der Welt."

"GamesIndustry.biz ist Pflichtlektüre, wenn es darum geht, das Geschäft mit Computerspielen aus einem internationalen Blickwinkel zu betrachten", sagt Jörg Zeißig, General Manager der Leipziger Messe International. "Die Qualität der Berichterstattung und die Leitartikel des Onlinemagazins sind hervorragend. Daher gewähren wir dem GamesIndustry.biz-Team vollen Zugang zu unserer Messe, unseren Rednern und den Größen der Spielemarktes im asiatisch-pazifischen Raum."

GamesIndustry.biz berichtet über die gesamte Dauer der Veranstaltung von der GCA. Für Privatbesucher ist der Eintritt zur Messe nach Registrierung frei. Des Weiteren informiert das Onlinemagazin über die GCAC, die vom 17. bis 18. September 2009 stattfindet. Tickets sind für 320 SGD erhältlich. Ebenfalls im Angebot sind Tickets zum Preis von 190 SGD für Mitglieder von Interessenverbänden. Studenten haben Zutritt zur Konferenz zum Preis von 90 SGD. Der Eintritt zur Messe ist frei.

Hintergrund zu GCA und GC Asia Conference

Die GCA Games Convention Asia ist der einzige Branchentreff für Handel, Entwickler, Softwareverlage, Hersteller und Dienstleister der Gamesbranche im asiatischen Pazifikraum. Der Fokus liegt auf interaktiver Unterhaltung, Infotainment, Edutainment, Hardware und den neuesten Server-Technologien. Organisiert wird die viertägige Veranstaltung in Singapur von der Leipziger Messe International, einer Tochtergesellschaft der Leipziger Messe. Das GCA-Konzept besteht aus den vier Säulen Ausstellung, Business Centre, Matchmaking Bereich und GC Asia Conference.

Im Jahr 2008 lockte die GCA rund 92.000 Besucher nach Singapur in das Suntec Singapore International Convention & Exhibition Centre. Die GC Asia Conference - die einzige Entwicklerkonferenz im gesamten Asien-Pazifik-Raum - ermöglicht Spieleentwicklern und Industrieexperten ihr Wissen und Know-how in Diskussionsrunden, Vorträgen und Foren auszutauschen. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite www.gc-asia.sg.

Über GamesIndustry.biz

Als marktführendes Online-Portal für die weltweite Computer- und Videospieleeindustrie bedient GamesIndustry.biz alle Aspekte der Wertschöpfungskette, angefangen bei der Spieleentwicklung über Design bis zum Verkauf. Das Online-Portal, mit Standort in Großbritannien, hat ein internationales Publikum und berichtet über Veranstaltungen und Themen rund um den Globus. GamesIndustry.biz ist Teil des britischen Unternehmens Eurogamer Network, welches auch Eurogamer.net, Eurogamer.de, Eurogamer.fr und Eurogamer.pt publiziert.

GCA Games Convention Asia
GC Asia Conference (GCAC)
Suntec Singapore International Convention &
Exhibition Centre
(17. bis 20. September 2009)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.