Weihnachtskartenmotiv gesucht: Leica Camera AG startet Fotowettbewerb auf flickr.com

(PresseBox) (Solms, ) Die Leica Camera AG, Solms, hat auf der Online-Plattform www.flickr.com einen Fotowettbewerb gestartet. Gesucht wird ein Fotomotiv für die diesjährige Weihnachtskarte des Unternehmens. Der Gewinner kann sich über eine digitale Kompaktkamera LEICA D-LUX 5 freuen.

Der Fotowettbewerb läuft bis zum 31. Oktober 2010. Jeder registrierte Flickr Benutzer kann mitmachen und sich mit einem Motiv bewerben. Das beste Bildmotiv wird von Leica ausgewählt und für die Weihnachtskarte verwendet, die als Printversion und in einem EMailing weltweit zum Einsatz kommt. Der Fotograf wird auf der Weihnachtskarte mit einem Copyrighthinweis namentlich erwähnt und erhält darüber hinaus eine LEICA D-LUX 5, die erst vor wenigen Wochen neu vorgestellt wurde. Mit ihrem Leistungsprofil und den vielen Extras ist die D-Lux 5 eine ganz individuelle Kompaktkamera mit Systemcharakter, die Anwendern einen großen Spielraum ermöglicht, um eigene Ideen in einzigartigen Bildern umzusetzen. Ob Architekturfotografie in der Metropole oder Reportagefotografie in angesagten Locations - die LEICA D-LUX 5 ist das ideale Werkzeug für kreative Fotokünstler.

Für die Teilnahme am Fotowettbewerb müssen die eingereichten Bilder mit einer Leica Kamera entstanden sein. Gewünscht sind ausschließlich Aufnahmen im Querformat. Weitere Informationen rund um den Wettbewerb und die Teilnahmebedingungen sind unter http://www.flickr.com/groups/leicacameraholidaycard/ zu finden.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.