LEHNKERING und Sachtleben Wasserchemie bauen Zusammenarbeit aus

(PresseBox) (Duisburg, ) Die LEHNKERING Chemical Transport GmbH und die Sachtleben Wasserchemie GmbH haben einen Vertrag über die Implementierung eines "Logistics Provider Konzept", in dem LEHNKERING als alleiniger und führender Logistikdienstleister fungiert, unterzeichnet. Dieses Konzept sieht vor, dass LEHNKERING das Transportmanagement, sowie die Koordination, Abwicklung und Steuerung der damit verbundenen Prozesse der Liquid Bulk-Transporte von Polyaluminiumchloriden für die Sachtleben Wasserchemie ab den deutschen Produktionsstandorten in Duisburg, Ibbenbüren und Schwarzheide übernimmt. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, die Effizienz der Logistikprozesse des Partnerunternehmens weiter zu verbessern.

Die Sachtleben Wasserchemie GmbH ist einer der größten europäischen Anbieter von Flockungsmitteln. Diese sorgen dafür, dass sich im Wasser vorhandene Verunreinigungen zu Flocken verbinden, die anschließend sehr einfach mechanisch entfernt werden können. Die Basis dieser Flockungsmittel sind Polyaluminiumchloride, bei denen es sich um Gefahrgüter handelt.

Ab Anfang 2011 wird LEHNKERING in enger Abstimmung mit seinem Kunden Sachtleben Wasserchemie die komplette Disposition und Tourenplanung für die flüssigen Produkte übernehmen. Bereits im September 2010 werden die beiden Vertragspartner eine Ausschreibung für Tankwagentransporte durchführen, um die optimale Verteilung aller Verladungen der Sachtleben Wasserchemie von jährlich mehr als 70.000 Tonnen sicherzustellen.

"Uns geht es darum, eine Win-Win-Situation in diesem hart umkämpften Markt zu schaffen", sagt Hans van den Bosch, Geschäftsführer der Lehnkering Chemical Transport GmbH. "Dazu wollen wir die Stärken von hochqualifizierten und spezialisierten Unternehmen nutzen. Darüber hinaus werden wir die Produktgruppen und Regionen optimieren, so dass wir nicht nur besser kalkulieren können, sondern gleichzeitig auch Leerkilometer und Reinigungsaufkommen senken und damit nachhaltig auch unserer Verantwortung für die Sicherheit und für die Umwelt nachkommen.

Nachdem die beiden Unternehmen jahrzehntelang partnerschaftlich zusammen gearbeitet haben, sind sie davon überzeugt, dass mit diesem neuen Weg im Bereich der Distribution nicht nur für den Verlader, sondern für alle Beteiligten Vorteile generiert werden, die dauerhaft zu der gewünschten Effizienzsteigerung führen.

"'Bewährtes mit neuem Verbinden und dabei nachhaltig im offenen Dialog immer besser werden' war der Ansatz, der unser Managementteam letztendlich vom LCTKonzept überzeugt hat", so Andreas Opalka, Geschäftsführer der Sachtleben Wasserchemie GmbH. "Guter Service, hohe Verlässlichkeit unseres Partners und Versorgungssicherheit für unsere Kunden geben uns gleichzeitig die Möglichkeit uns noch mehr auf unsere Kernkompetenzen zu konzentrieren."

Über Sachtleben Wasserchemie GmbH

Die Sachtleben Wasserchemie GmbH ist einer der größten europäischen Anbieter von hochwirksamen Flockungsmitteln. Zu den wichtigsten Kundengruppen gehören Kommunen und Industrie. Die Basis ihrer Erzeugnisse sind Polyaluminiumchloride (PAC). Sie sorgen dafür, dass sich im Wasser vorhandene Verunreinigungen zu Flocken verbinden, die sich anschließend sehr einfach mechanisch entfernen lassen. Über drei Produktionsstandorte sowie ein dichtes Netz von Partnern liefert Sachtleben Wasserchemie schnell und zuverlässig, steht mit Kunden in ständigem Dialog, optimiert die Prozesse an Ort und Stelle - und entwickelt ihre Produkte in Kooperation mit wichtigen Abnehmern fortlaufend weiter.

LEHNKERING

LEHNKERING gehört mit einem Umsatz von rund 550 Millionen Euro und über 2.600 Mitarbeitern zu den führenden Logistikdienstleistern in Nordwest- und Zentraleuropa. In den Schwerpunktbranchen Chemie und Stahl verfügt das Unternehmen in den Bereichen Logistics & Services seit mehr als 135 Jahren über umfangreiche Erfahrung. Als neutraler Dienstleister und Partner bietet LEHNKERING seinen Kunden individualisierte Lösungen, bestehend aus klassischen Logistikdienstleistungen (Logistics) und umfangreichen Mehrwertdienstleistungen (Services).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.