Hubtischpower ohne Öl:BELT-LINE von LAWECO.

(PresseBox) (Espelkamp, ) LAWECO macht den nächsten Schritt in der Hubtisch-Technologie. Auf der CeMAT 2005 präsentierten die Espelkamper einen riemengetriebenen Hubtisch, der vollkommen ohne Hydrauliköl auskommt und dank der patentierten Fangvorrichtung zu 100% der DIN EN 1570 entspricht.

Für Hebearbeiten in sensiblen Bereichen werden bevorzugt mechanische Hubtische eingesetzt. Der richtige Gedanke: kein Hydrauliköl, gleich wenig Wartung und mehr Sauberkeit. Doch selbst mechanische Hubtische sind häufig mit einem hydraulikölbefüllten Fangzylinder ausgestattet. Für die Entwickler und Ingenieure von LAWECO lautete die Herausforderung folgerichtig: Kann man einen Hubtisch konstruieren, der komplett ohne Öl auskommt und dennoch höchsten Sicherheitsstandards entspricht?

Unabhängige Fangriemen für maximale Sicherheit

Die elegante Lösung BELT-LINE wurde vom fachkundigen Messepublikum begeistert aufgenommen. Der flachriemenmechanische Hubtisch ist mit unabhängigen Fangriemen ausgestattet, die während des normalen Hubbetriebes mitlaufen ohne dabei belastet zu werden. Mit dieser patentierten Mechanik ist die Sicherheitsvorschrift nach DIN EN 1570 hundertprozentig erfüllt. Der Wartungsaufwand wurde durch verschleißfreie Teile auf ein Minimum reduziert, die Standzeit des Hubtisches deutlich erhöht. Die Langlebigkeit der Flachriemen wird dadurch gewährleistet, dass die Stahlcordzugträger gummiummantelt und so gegen äußere Einflüsse optimal geschützt sind. Nachspannen oder Schmieren ist nicht erforderlich.

Das elegante Heben: sauber, leise, hochpräzise

Darüber hinaus überzeugt BELT-LINE durch einen harmonischen, gleichförmigen Bewegungsablauf bei hoher Hubgeschwindigkeit und Positioniergenauigkeit. Auf ein sehr gutes Lastwechselverhalten wurde in der Entwicklung besonderer Wert gelegt. Offensichtlich mit Erfolg, denn das elastische Einfederungsverhalten wird lediglich von den eigenen Schubkettenhubtischen übertroffen. Da Lärmschutz eine immer größere Rolle spielt und längst per EU-Richtlinie eingefordert wird, spricht auch die vorbildliche Laufruhe für BELT-LINE. Die Flachenriemen-Mechanik mit ummantelten Zugträgern bietet selbst gegenüber hydraulischen Hubtischen einen deutlichen Geräuschvorteil. Mit BELT-LINE hat LAWECO ein Produkt zur Marktreife gebracht, das eine Menge innovativer Details in sich vereint und der Industrie, insbesondere in sensiblen Bereichen, höchst interessante Einsatzmöglichkeiten bietet.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.