Langenscheidt Übersetzungsservice verleiht Sonderpreis "Internationale Kommunikation" an Mercedesmagazin

Best of Corporate Publishing-Award 2009

(PresseBox) (München, ) Der Langenscheidt Übersetzungsservice (LÜS) sponserte das zweite Mal in Folge den Sonderpreis "Internationale Kommunikation" des Best of Corporate Publishing-Award. Ausgezeichnet wurde in diesem Jahr das "Mercedesmagazin" der Daimler AG. In der Sonderkategorie werden internationale Corporate Publishing-Produkte prämiert, die in mehreren Sprachen in länderspezifischen Umsetzungen zu einer einheitlichen Markenbildung beitragen. Die Verleihung fand am vergangenen Mittwoch, den 24. Juni, im Rahmen des vom Forum Corporate Publishing (FCP) ausgerichteten Kongresses "Erfolgsformel Innovation - Zukunftsstrategien im Corporate Publishing" in Berlin statt. Der Wettbewerb stand unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministers zu Guttenberg.

Das "Mercedesmagazin" der Daimler AG überzeugte die Jury vor allem, da es auf die jeweilige nationale Leitkultur des Erscheinungslandes getrimmt ist und sich geschickt auf die landesspezifischen Besonderheiten einstellt. Dr. Bettina Loth, Leiterin des Langenscheidt Übersetzungsservices und Mitglied der Jury schließt sich der gemeinsamen Juryentscheidung an und fasst diese zusammen: "Das Magazin fühlt sich höchst sensibel auf die unterschiedlichen nationalen Bedürfnisse der Leser ein und das ist kein Kinderspiel bei 38 Sprachversionen, die in über 113 Ländern erscheinen." Die Zeitschrift des Automobilherstellers wendet sich an Kunden und Aktionäre des Konzerns und hat bei einer vierteljährlichen Erscheinungsweise eine Gesamtauflage von 3,1 Millionen Exemplaren. Neben dem Gewinner waren die Titel "BMW Magazin", "Bosch-Zünder" der Robert Bosch GmbH, "Bulletin" der Credit Suisse und "Departures" der American Express Services Europe Ltd. für den Sonderpreis nominiert.

Der Best of Corporate Publishing-Award ist mit jährlich 600 eingereichten Publikationen der europaweit größte Wettbewerb für Unternehmenskommunikation. Die Preise werden in insgesamt 30 Kategorien in den Bereichen Business-to-Business, Business-to-Consumer sowie Mitarbeiterkommunikation und Sonderpublikationen vergeben. Ausgerichtet wird der Wettbewerb vom Forum Corporate Publishing (FCP), in dem über 95 Corporate Publishing-Anbieter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammengeschlossen sind. Das FCP feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen.

Langenscheidt GmbH & Co. KG

Der Langenscheidt Übersetzungsservice ist ein eigenständiger Geschäftsbereich der Langenscheidt KG, einer international führenden Verlagsgruppe im Bereich Sprachen, Reisen und Kartografie. Der Sprachdienstleister versteht sich als Full-Service-Provider für professionelle Übersetzungen - weltweit und rund um die Uhr. Über 1000 Übersetzer, Texter und Sprecher für über 45 Sprachen sind auf der ganzen Welt für den Langenscheidt Übersetzungsservice im Einsatz. Neu im Portfolio sind Dolmetscherleistungen, journalistische Übersetzungen sowie die Produktion und Übersetzung audiovisueller Medien (Podcast, Imagefilme, Corporate TV).

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.