Jürgen Brautmeier zum Vorsitzenden der EPRA gewählt

Nachfolger von Dunja Mijatovic / EPRA: 52 Regulierungsinstitutionen aus über 40 Ländern

(PresseBox) (Düsseldorf, ) Jürgen Brautmeier, künftiger Direktor der Landesanstalt für Medien NRW (LfM), ist seit dem 13. Mai 2010 Vorsitzender der Europäischen Plattform der Regulierungsbehörden (EPRA). Er wurde in Barcelona zum Nachfolger von Dunja Mijatovic (Bosnien und Herzegovina) bestimmt, die im März 2010 zur neuen Beauftragten für Medienfreiheit der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) ernannt worden war. Brautmeier war bislang erster stellvertretender Vorsitzender der EPRA.

Neuwahlen des Vorstandes stehen turnusmäßig im Frühjahr 2011 an, weshalb Brautmeier den Vorsitz bis dahin kommissarisch wahrnimmt.

In der EPRA www.epra.org sind insgesamt 52 Regulierungsinstitutionen aus über 40 Ländern vertreten. Sie existiert seit 1995. Jürgen Brautmeier war einer ihrer Mitgründer.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.